Video: Die Inklusion Tour 2012 führt durch die Toskana

Barrierefrei mit AVIS Autovermietung und unseren Rollstühlen durch die Toskana.

Auch barrierefreier Tourismus steht auf dem Programm der Inklusion Tour 2012.


Der Toskana Urlaub zwischen Lucca, Pisa und dem Meer wird, auch wenn das Ferienhaus oder die Ferienwohnung barrierefrei ist ein Erlebnis. In unserer barrierefreien Agriturismo Betrieb war natürlich auch ein Swimming-Pool mit tollem Blick auf die Toskana. Auch die kilometerlangen Sandstrände der Versilia sind verlockend – besonders, wenn Kinder die Ferien mitbestimmen. Viareggio, der Hauptort mit seinen Gebäuden im Jugendstil, ist einen Gang die mondäne Uferpromenade entlang wert. Genieß‘ den morbiden Charme der Belle Epoche bei einem Cappuccino in einem der Cafès.

Dank einer starken Partnerschaft zum Wohle mobilitätseingeschränkter Menschen – PARAVAN und Avis! Sind auch Urlaubsreisen wie diese ohne Problem möglich.

Die Avis Autovermietung bietet neben einer großen Auswahl an Mietwagen jetzt den umgebauten VW Caddy Maxi an – die attraktive Mietwagenlösung für Selbst- und Mitfahrer.

Der behindertengerechte Mietwagen VW Caddy Maxi kann von insgesamt 6 Personen genutzt werden.

Das Fahrzeug bietet somit genügend Platz um einen Rollstuhlfahrer und 5 weitere Personen bequem zu transportieren und ist daher besonders für Familien geeignet.

Selbst Agrotourismus ist für Rollstuhlfahrer im Angebot. Agriturismo in Italien bedeutet dass im ländlichen Raum, welches Aufenthalte mit Erlebnischarakter auf oder in der Nähe eines Agrarbetriebes umfasst, vorwiegend von Landwirten organisiert wird und der Landwirtschaft ein Zusatzeinkommen ermöglicht. Grundgedanke ist die Nähe zur Gastfamilie, die dem Urlauber persönlichen Kontakt und Einblick in den Alltag des Landlebens gibt.

Behindertengerechte barrierefreie Ferienhäuser
und Ferienwohnungen in der Toskana stehen auch einige zur Verfügung.

Pisa ist Hauptstadt der Provinz Pisa. Wahrzeichen ist der als Schiefer Turm von Pisa bekannte Campanile. Klasse gefallen hat uns dass es überall in Italien (Toskana) genügend Behindertenparkplätze rund um alle Sehenswürdigkeiten gibt. Behinderten WC in Italien sind inzwischen auch genügend vorhanden und auch ohne Euroschlüssel immer kostenlos.

Mit dem Segway-Rollstuhl von behindert-barrierefrei war es dieses Jahr einfach genial, lange Strandspaziergänge,steile Gassen und Kopfsteinpflaster in den Gassen Italiens zu erleben. Sogar bis direkt ans Meer zu fahren und die Wellen wieder live erleben war der absolute Höhepunkt.

Euer behindert-barrierefrei Team,

Oliver Fleiner und Willi Lang

Vorheriger Beitrag
Video:Der erste Rollstuhl der mühelos am Strand und im Sand fährt
Nächster Beitrag
Sommerfest Speedy Reha-Technik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

2 × fünf =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü