Video: Behindertengerechter Sonderumbau eines John Deere 6190

Vom Rollstuhl in den Traktor: Paravan machts möglich – Ein beeindruckendes und einzigartiges Space-Drive Projekt, das sie noch nie bei PARAVAN sehen konnten!

Für den PARAVAN Kunden Mathieu Deymonnaz aus Frankreich ist ein Traum wahr geworden ? Trotz seiner Gehbehinderung ist es ihm dank eines innovativen Sonderumbaus nun möglich selbständig einen John Deere 6190 R Traktor zu fahren.

Gesteuert wird die Zugmaschine über unsere einzigartige Drive-by-Wire Technologie SPACE DRIVE. Das elektronische Fahr- und Lenksystem gestattet es, ein Fahrzeug ohne Lenkrad und Pedale, sondern digital mit einem Joystick zu steuern.

Auch das selbständige Einsteigen in den John Deere 6190 wurde mit innovativer PARAVAN Technik realisiert. Ein individuell angepasstes Liftsystem ermöglicht Mathieu einen selbständigen Wechsel von seinem Rollstuhl in den Traktor.

Ein integrierter Schwenksitz erleichtert anschließend den Umstieg vom Lift ins Führerhaus. Alles komplett steuerbar über eine Funkfernbedienung. Primärfunktionen (Gas, Bremse, Lenkung) steuert Mathieu über den SPACE DRIVE 4-Wege-Joystick, welcher an der elektrisch klappbaren Armlehne montiert ist, während Türen und Fenster ebenfalls per Knopfdruck fernbedient werden können.

Für Sie recherchiert:
Ihr behindert-barrierefrei Team

Vorheriger Beitrag
Video: Rollstuhlfahrer brauchen warme Füße
Nächster Beitrag
Video: Behinderte Menschen mit ihren Tieren – Janina mit ihrem Assistenzhund Jessie (Teil 1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

eins × 1 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

1580
0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü