Video: Zukunft Elektro Rollstuhl 2.1

Die Zukunft Elektrorollstuhl beginnt jetzt.

Der Rollstuhl HOSS Mobility  ist ein Rollstuhl auf zwei Rädern oder einer Achse der den Rollstuhlmarkt in Zukunft revolutionieren wird.

Im Alltag stets mobil zu sein, sicher und bequem ans Ziel zu kommen, pure Freude beim Fahren zu genießen, ob auf befestigten Wegen oder abseits in der freien Natur. Die Erfüllung dieser Anforderungen bildete die Basis für die Konzeption und Entwicklung des HOSS.

Der Name HOSS steht für ein völlig neues, revolutionäres Fortbewegungsmittel für Menschen mit Handicap. Damit wird ein Maximum an Unabhängigkeit und Freiheit zur Realität, sowie umfassende Mobilität in Bestform gewährleistet.

Grenzenloser Fahrspaß. Starten Sie jetzt durch.

Basierend auf einem völlig neuartigen Antriebskonzept, ermöglicht der HOSS unschlagbare Vorteile und ein Höchstmaß an Flexibilität. Dank der intelligenten Bauweise und des einachsigen Antriebes lässt sich der HOSS mit Hilfe eines Joysticks leicht und zielgerichtet steuern.

Technik die begeistert. Willkommen in der Zukunft

Durch die einzigartige Konzeption des HOSS,  den Einsatz leistungsfähiger E-Motoren und intelligenter Steuerungssoftware, wird eine Technologiebasis erschaffen, die ihresgleichen sucht. Dank modernster Softwarearchitektur können Updates per Smartphone-App ausgeführt und gleichzeitig Systemanpassungen vorgenommen werden. Somit sehen Sie ihre Werkstatt nur noch dann, wenn Sie es sich wünschen. Zum Beispiel, wenn Sie ihren HOSS weiter individualisieren und durch nützliche Extras ergänzen wollen.

Alle Infos:

frankie GmbH

Geschäftsführerin: Gabriele Bayer

Marderweg 12

73230 Kirchheim u. Teck

Vorheriger Beitrag
Schöne Weihnachten und ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2021
Nächster Beitrag
Rollstuhl Camping Porto Sole Vrsar Kroatien barrierefrei

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Ich weiß, dass Ihr mit eurem tollen Produkt gerade erst am Anfang steht und die Corona-Situation ihr Übriges tut, dass alles etwas länger dauert.

    Aber dennoch: Wird es irgendwann in naher Zukunft auch mal eine etwas „kleinere“ oder niedrigere Version des HOSS für Kleinwüchsige, aber mit sonst gleicher Power geben? Idealerweise dann mit einer elektrischen Sitzhöhenverstellung?

    Hierbei geht es weniger um das Einsteigen als vielmehr darum, an Tischen nicht viel zu hoch zu sitzen, was mit kurzen Armen einfach problematisch ist.

    Antworten
  • Britta Hinrichs - Schröder
    19. Februar 2021 21:22

    Mein Sohn hatte ein Schweren Unfall und ist noch in Reha. Gibt es die Möglichkeit das mein Sohn das in der Reha mit den Therapeuten ausprobieren kann. Da mit er beurteilen kann ob das was für ihn ist?.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

20 + 12 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

1550
0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü