Video: Verboten Dampfen E Zigaretten Rauchen Strafen Thailand 2018

Der Import von E-Zigaretten und das Rauchen an vielen Hauptstränden ist in Thailand seit Februar 2018 verboten!

Der Import von E-Zigaretten nach Thailand ist verboten. Allerdings konnten in den letzten Jahren Urlauber, die mit E-Zigaretten einreisen wollten, den Zoll meist ungehindert passieren. Die thailändische Regierung hat vor allem beim Handel mit E-Zigaretten eingegriffen. Uns sind mehrere Fälle bekannt, bei denen im Ausland bestellte E-Zigaretten vom Zoll vernichtet wurden.

Sollte euch die E-Zigarette kaputtgehen oder das E-Liquid sich dem Ende zuneigen, so bekommt ihr Nachschub in den Großstädten und in touristischen Gegenden. Allerdings ist es absolut strafbar und man sollte es sich gut überlegen ob man die Strafe oder einen Gefängnisaufenthalt riskiert. Das gilt auch für Rollstuhlfahrer!!

Die thailändische Regierung greift seit 2018 härter gegen den Import von E-Zigaretten und das Dampfen in der Öffentlichkeit durch. Wir raten derzeit dringend von dem Gebrauch von E-Zigaretten in Thailand ab!

Das herkömmliche Rauchen mit Tabakwaren oder Zigaretten ist an vielen Strände mittlerweile auch ganz untersagt! Achtung es gibt ausgewiesene Raucherplätze am Strand die man benutzten sollte, auch hier wird seit Februar 2018 hart durchgegriffen und Strafen bis zu 100.000 Baht aufgerufen, das entspricht cal 2500 Euro.

Euer behindert-barrierefrei Team

Vorheriger Beitrag
Rollstuhl Hotel Novotel Aachen City barrierefrei
Nächster Beitrag
Wolfshotel® am Arendsee barrierefrei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

zwanzig − 12 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü