Video: Rollstuhl Power Zusatzantrieb Smoov Alber Test

Kabelloses Rollstuhl-Antriebssystems

SMOOV by Alber GmbH, der Rollstuhl Zusatzantrieb für manuelle Rollstühle kommt im Mai 2019 dieses Jahres auf den Markt.

Über ein Drehrad erfolgt die Beschleunigung, Bremsen erfolgt über die Bluetooth gesteuerte kabellose Einheit die an fast jeder Stelle deines Rollstuhls angebracht werden kann.

Lenken lässt sich nun der Rollstuhl wie gewohnt über die Greifreifen am Rollstuhl, die kleine Rolle direkt unter dem Rollstuhl sorgt für extremen Schub am Rollstuhl. Die mega Hammer Traktion ist gewährleistet da wir das Antriebsrad genau da haben wo die ganze Kraft hingehört, nämlich genau hinter die Achse.

Mit einer Reichweite von mehr als 20 km und einer Höchstgeschwindigkeit von 10 km/h sind wir in Zukunft schneller am Ziel.

Gewicht ca. 7,2 Kilogramm

Fast keine Steigung ist dem SMOOV zu viel, ein echtes Schubgerät für manuelle Rollstühle.

Die neue intuitive Steuerung mit Bluetooth LE 4.0 Schnittstelle erlaubt es Dir, jederzeit anzufahren oder anzuhalten. Durch die neue mobiltiy App für den SMOOV lassen sich viele Einstellungen für den Anwender festlegen, sogar eine Personalisierung für individuelle Bedürfnisse ist vorzunehmen so Tobias Lorenz.

Auf der REHAB Messe Karlsruhe wird der Antrieb noch vor Marktstart zu bestaunen sein, schaut vorbei am Stand bei Alber GmbH am 16.5-18.05.2019 und testet vorab die Messeneuheit 2019 neben ganz vielen neuen tollen e-Rollstuhlantrieben wie e-Pilot, e-motion, e-fix, twion usw.

Alle Infos:

Alber GmbH
Vor dem Weißen Stein 21
D-72461 Albstadt-Tailfingen

Euer behindert-barrierefrei Team

Vorheriger Beitrag
Rollstuhl Pilgern barrierefrei
Nächster Beitrag
Fernstudium für Behinderte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

neunzehn + sechzehn =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü