Video: Elektro Rollstuhl Komfort Federung Permobil F5

Bei der Entwicklung des F5 Fahrwerks und der Federung haben wir großen Wert auf die Feineinstellung der Federung und den Fahrkomfort gelegt so Marko Schröder von Permobil.

Comfort ride Federung Einzelradaufhängung

Eine völlig unabhängige Federung in einem präzise ansprechenden Kraftzentrum liefert ein höheres Maß an Komfort und Stabilität, drinnen wie draußen. Das spart Ihre Kraft für die wichtigen Dinge im Leben.

Gerade für Menschen mit Multiple Sklerose, Glasknochen usw. spielt eine komfortable Federung eine große Rolle.

Zusammen mit starken Motoren sorgt dies für eine tolle Leistung und ein stabiles Vertrauen spendendes Fahrerlebnis. Der F5 Corpus ist ein Elektrorollstuhl der Klasse B zur Verwendung im Innen- und Außenbereich für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen. Eine Reihe von alternativen Bedienteilen für Fahrer, die nicht per Joystick steuern, sind verfügbar, sowie separate Bedienteile für Begleitpersonen und Pflegepersonal.

Permobil F5 Elektrorollstuhl
Der F5 Corpus ist ein langlebiger, kraftvoller und stabiler Elektrorollstuhl mit Vorderradantrieb kombiniert mit dem besten auf dem Markt erhältlichen Sitzsystem – dem Corpus Sitz.

Das Sitzsystem wurde entwickelt, um die klinischen, funktionalen und auf den Lebensgewohnheiten beruhenden Bedürfnisse aktiver Benutzer wirkungsvoll zu unterstützen. Die neueste Version des Corpus bietet fünf optionale elektrische Sitzfunktionen. Die Möglichkeit einer programmierbaren Sitzneigung nach vorne ist jetzt eine Standardoption.

Zum Transport kann der obere Teil der Rückenlehne abgenommen werden, um die Gesamtgröße des Rollstuhls zu verringern. Die Batterien lassen sich für den Transport im Flugzeug ebenfalls leicht abnehmen.

Permobil GmbH
Alter Hellweg 36
44379 Dortmund
Tel: +49 (0) 231 9453630

Euer behindert-barrierefrei Team

Vorheriger Beitrag
Selbstversorgerhaus “Alte Leitstube” barrierefrei
Nächster Beitrag
Video: Blind Mode Kleidung Blindenschrift

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Milian .Cvetkovic
    22. Oktober 2016 22:51

    Hallo ich war auf der rehacare 2016 und habe den f5 getestet ihre mitarbeiter haben mich gefragt ob der f5 in ordnung währe ich fragte ob mann ihn mal 2wochen testen kann weil ich einen neuen brauche sie sagten ja ich habe mich eingetragen auf der rehacare und noch nichts gehört von ihnen weil ich muss den rollstuhl mit liege fungtion mit wadenfixsierung haben ich muss am 27.10.2016 nach bonn und würde ihn gerne ausprobieren MFG M.Cvetkovic meine Tel 02324/9194237 ich würde mich freuen wenn sie sich melden

    Antworten
    • Hallo Milian,
      die Ansprechpartner für den f5 sind:
      Permobil GmbH
      Alter Hellweg 36
      44379 Dortmund
      Tel: +49 (0) 231 9453630

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

elf + drei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü