Video: Praxistest Zusatzantrieb Rollstuhl WheelDrive

Testet den neuen Quickie WheelDrive von Sunrise Medical (Sopur)

Mühelos mobil: Dank kraftunterstützendem Zusatzantrieb Quickie WheelDrive.

Das besondere Interesse der Messebesucher galt dem elektrischen Rollstuhlantrieb Quickie WheelDrive mit seinem einzigartigen „Zwei-Greifring-Konzept“. Der neue Zusatzantrieb verbindet Restkraftverstärker und dauerhafte elektrische Unterstützung in einem Produkt. Gesteuert wird das System über die beiden Greifringe, bei Nutzung des äußeren wird der Restkraftverstärker verwendet.

Der innere Greifring funktioniert im Prinzip wie ein Joystick und bietet dem Nutzer durchgehend elektrische Unterstützung. Bei beiden Antriebsarten kann aus drei Geschwindigkeitsstufen gewählt werden, diese voneinander unabhängig sind. Der Nutzer kann je nach Bedarf auf der rechten Seite eine größere oder kleinere Stufe wählen als auf der linken.

Adaption, Akkutechnologie und Bedienung wurden bei diesem Zusatzantrieb „Wheeldrive“ aus dem Hause Sunrise Medical perfekt umgesetzt.

Frei sein. Unabhängig sein. Das Leben leben. Mobilität und Lebensqualität sind eins. Weil die Grenzen des Körpers nicht die Grenzen des Ichs sind. Unsere innovativen Zusatz-Elektro-Rollstühle ermöglichen Ihnen genau das: Größtmögliche Flexibilität und Mobilität sowie ein erhöhtes Maß an Unabhängigkeit für ein selbstbestimmtes Leben. Sunrise Medical verfügt über eine große Auswahl an elektrischen Rollstühlen der Qualitätsmarke QUICKIE – und hat mit Sicherheit auch den passenden für Sie so Jürgen Geider.

Sunrise Medical ist einer der Weltmarktführer in der Entwicklung, Produktion und im Vertrieb von manuellen Rollstühlen, Elektrorollstühlen, Elektromobilen und Systemen für perfektes Sitzen und Positionieren.
Der Quickie WheelDrive lässt sich intuitiv bedienen, passt an fast jeden manuellen Rollstuhl und wird ab Ende des Jahres 2016 in Deutschland erhältlich sein.

Sunrise Medical GmbH & Co. KG
Kahlbachring 2-4
D-69254 Malsch / Heidelberg

Euer behindert-barrierefrei Team

 

Vorheriger Beitrag
Video: Test Rollstuhl Sofa Couch Lift Belastung
Nächster Beitrag
Rollstuhl Ferienwohnungen LUV und LEE Nienhagen barrierefrei

4 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Ralf Steinberg
    29. April 2018 10:08

    Mein in Sohn fährt einen Rollstuhl mit 26 Zoll Reifen. Würde der Wheeldrive da funktionieren

    Antworten
  • Klaus-Dieter Hillebrecht
    22. November 2016 17:50

    Mich würde interresieren wie teuer der wwwwwwwwwwWheeldreive idt und wo mann ihn bekommt

    Antworten
  • FATHI benhmida
    11. November 2016 14:13

    Hallo ich bon en Bürger von Tunesien an Multiper SKlerose leidet und hat wie diesses Angebot an einen Rollstuht .und ich möchte oaaraf preis und ostrakm Haben sie Mamen in Tunesien vielen Dank und Respekt.
    Und frieder.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

13 + zwölf =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

1550
0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü