Video: Neu Rollstuhl Zusatzantrieb Twion Alber 2017

Ein Greifring, zwei Funktionen am Zusatzantrieb für Rollstühle gibt es ab sofort beim twion der Fa. Alber GmbH.

Mit dem aktuellen Update der Mobility Plus App steht twion Nutzern ab jetzt die neue Cruise Mode Funktion zur Verfügung. Die Funktion ist mit dem Tempomat eines PKW vergleichbar und erlaubt mit einer einzigen Anschubbewegung eine gleichbleibende Fahrgeschwindigkeit aufrechtzuerhalten.

Die Cruise Mode Funktion ist ideal für längere Spaziergänge in der Ebene, in Städten oder wenn man einfach mal kurz „eine Hand frei haben sollte“. Durch diese Funktion eröffnen sich dem twion Nutzer auch Möglichkeiten zur Lösung von Alltagssituationen, die bisher als problematisch galten. So  kann mit Hilfe des Cruise Mode z.B. das Schieben eines Einkaufswagens mit dem Rollstuhl oder das Mitführen eines Trolley-Koffers an Bahnhöfen oder Flughäfen ermöglicht bzw. erheblich vereinfacht werden so Michael Urso

MOBILITY PLUS PAKET

Nur für Smartphones mit IOS oder Android Betriebssystem ab Version 4.0 und Internetfähigkeit
Außenring in exklusivem Design
Booklet mit Bedienhinweisen
Lizenzcode

EIGENSCHAFTEN

Ablesen von Fahrparametern wie Batteriezustand, Durchschnittsgeschwindigkeit, maximale Geschwindigkeit, aktuelle Geschwindigkeit, Höhenmeter, gefahrene Kilometer
Einfacher Wechsel zwischen Fahrmodi ECO (weniger Motorunterstützung für mehr Reichweite) und SPORT (dynamischeres Fahrverhalten mit längerem Nachlauf)
Erhöhung der Unterstützung bis auf 10 km/h

Alle Infos zum Twion:

Alber GmbH
Vor dem Weißen Stein 21
72461 Albstadt-Tailfingen

Euer behindert-barrierefrei Team

Vorheriger Beitrag
Rollstuhl Hof Ulrich Ferienwohnung Offendorf barrierefrei
Nächster Beitrag
Rollstuhl Region Ruppiner Seenland barrierefrei

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • Großkinsky Uwe
    17. April 2017 16:17

    Hallo,
    Ich habe bereits die Twions seit einigen Jahren. Auch die 380.- € für die Zusatzeinstellungen wurden bei der damaligen Bestellung mit gezahlt.

    Meine Frage:
    Ist es möglich, meine Twions über die App auf den neusten Stand zu bringen und dadurch die neuste Funktion zu nutzen?

    Bitte um eine kurze Info….

    mfg. Uwe Großkinsky.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

5 × 3 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü