Über Uns

Über Willi Lang und Oliver Fleiner

Wir beide, Willi Lang und Oliver Fleiner, sind behindert und sitzen meist im Rollstuhl. Willi sitzt seit 2004 durch einen Schlaganfall im Rollstuhl und Oli kämpft seit 15 Jahren gegen seine Erkrankung durch Multiple Sklerose.
Unsere Seite „behindert-barrierefrei.de“ soll eine Seite für alle Behinderten und Angehörigen sein, die das Thema vom Behindertenausweis bis zur Pflegestufe betrifft.
Die Möglichkeit, an unserer Internetseite aktiv teilzunehmen, ist uns sehr wichtig.
Im Jahr 2005 lernten wir – Willi und Oli – uns in einer Reha-Klinik in Konstanz am Bodensee kennen. Beide werden wir seitdem aufgrund der Nachfolgen eines Schlaganfalls beziehungsweise aufgrund fortschreitender Multipler Sklerose immer mehr mit dem Thema Behinderung in allen Lebensbereichen konfrontiert.
  • Die Eintragung des Grades der Behinderung im Schwerbehindertenausweis
  • eine stationäre Rehabilitation
  • die Bewilligung der Erwerbsunfähigkeitsrente
  • der Erhalt von Leistungen aus der gesetzlichen Pflegeversicherung
sind oft ein Dschungel, durch den sich alleine nur schwer ein Weg finden lässt.
Aber auch die Suche nach einem barrierefreien Urlaubsziel oder auch nur der rollstuhlgerechte Wanderweg in der näheren Umgebung o.ä. sind Themen, mit denen wir uns beschäftigen.
Wir möchten daher aus unseren Erfahrungen heraus anderen Menschen mit Behinderung Hilfestellungen geben und vielleicht auch durch neue bisher unbekannte Anregungen Mut machen.
Die Möglichkeit, an unserer Internetseite aktiv teilzunehmen, ist uns sehr wichtig.
Euer behindert-barrierefrei Team,
Oliver Fleiner und Willi Lang
Mehr Infos über:
Oliver Fleiner
Willi Lang

Neueste Beiträge

Partner

Deutscher Behindertenrat Inklusion – Mein Menschenrecht

Seit fast 2 Jahren ist die UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland in Kraft. Politisch wurde sie einmütig begrüßt. Doch wie sieht es mit ihrer Umsetzung aus? Wo drückt der Schuh? Welche Schritte wurden schon gegangen? Wo stockt die Umsetzung? Dem geht die Festveranstaltung des Deutschen Behindertenrates (DBR) am 3. Dezember 2010 nach. Wir laden Sie herzlich ein…

UMGANG MIT CHRONISCHEN ERKRANKUNGEN Z.B. MULTIPLE SKLEROSE, PARKINSON IN STUTTGART am 16.12.2010

Andreas Grimm Dipl.-Psychologe, Privatärztliches Centrum Stuttgart hält einen Vortrag im Neuro Cafe über den Umgang chronischer Erkrankungen z.B. Multipler Sklerose und Parkinson. Am 16.12.2010 um 19:00 Uhr Anmeldung per Telefon: 0711 23491-07 Anmeldung per Fax: 0711 23491-02 Anmeldung per Email: info@NeuroCafe.net Beginn der Vorträge: 19:00 Uhr Kostenbeitrag pro Vortrag: 6,00 ? Veranstaltungskalender 2010 Eure behindert-barrierefrei…

Raubüberfall Juwelier Kutter in Stuttgart

Willi, Andi und Oliver wurden tatsächlich als Tatverdächtige im Coffee Fellows als Verdächtige überprüft. Auch ein Rollstuhl als Tarnung nutzte nichts. Raubüberfall auf den Juwelier Kutter in Stuttgart auf der Königstrasse. Zwei der mutmaßlichen Täter konnten nach kurzer Zeit festgenommen werden, nach dem dritten Mann fahndete die Polizei am Nachmittag und Abend mit Hochdruck. Hubschrauber…

ka-news-Selbstversuch: Mit dem Rollstuhl durch Karlsruhe [46]

Karlsruhe (mda) – Ist Karlsruhe eine barrierefreie Stadt? Können hier Menschen mit Behinderung selbstständig Bahn fahren und einkaufen? ka-news-Reporter Moritz Damm machte den Selbstversuch und erkundete die Fächerstadt im Rollstuhl. Rollstuhlfahrer sind an vielen Haltestellen auf fremde Hilfe angewiesen. Ein Selbstversuch von Moritz Damm Der Tritt in die Straßenbahn, der Griff in das Supermarktregal oder…

Kreis Warendorf. Wegweiser für Menschen mit Behinderung

Im Kreis Warendorf leben derzeit allein rd. 24.600 anerkannte Schwerbehinderte, von denen rd. 1.100 jünger als 25 Jahre sind. Ein vielfältiges Angebot an Hilfs- und Unterstützungsmöglichkeiten steht für sie zur Verfügung. "All diese Hilfen können aber nur dann wirkungsvoll greifen, wenn sie den Betroffenen und Ihren Angehörigen auch bekannt sind. Unser Wegweiser für Behinderte, der…

Die Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik Zürich (HfH) startet einen Pilotkurs für Eltern, welche die

ihrer behinderten Söhne und Töchter nicht dem Zufall überlassen wollen. Der Kurs wird in einer Pilotstudie mit zehn Familien durchgeführt. Für Familien, die ihre erwachsenen geistig behinderten Söhne und Töchter zu Hause betreuen, stellen sich mit Blick auf die Zukunft eine Vielzahl schwieriger Entscheidungen, wie die HfH in einer Mitteilung vom Dienstag schreibt. Ohne vorangehende…

Fotoausstellung zeigt Lebenslust behinderter Menschen

Hagen, 10.11.2010, Boris Schopper Die Fotoausstellung "Perspektivwechsel“ wird am Dienstag, 23. November, mit einer Vernissage zwischen 11 und 17 Uhr im Auditorium des Emil-Schumacher-Museums, Hagen, Museumsplatz 1, eröffnet. Danach geht die Ausstellung auf Wanderschaft. Fotograf Christof Becker lichtete Menschen mit Behinderungen ab, die in der St- Laurentius-Werkstätte arbeiten. Einmal an ihrer Arbeitsstätte, einmal im privaten…

"VfB Stuttgart ist sich sozialer Verantwortung bewusst" Die Plätze für Rollstuhlfahrer befinden sich in Stut

der Untertürkheimer Kurve (re.) Die Stuttgarter Mercedes-Benz Arena wird offiziell seit dem 18. Mai 2009 umgebaut. In die Umbaupläne wurden die Fans des VfB einbezogen, natürlich auch die Fans mit Behinderung. Peter Reichert, einer der Stuttgarter Fanbeauftragten, erklärt im Gespräch mit bundesliga.de, was sich beim Umbau der Arena und damit auch in der aktuellen Version…

Barrierefreier Beobachtungsstand im Nationalpark Müritz.

Von kobinet-Korrespondent Hartmut Smikac Hohenzieritz (kobinet) Der Herbst ist traditionell Zeit für Wanderungen durch Wald und Feld. Ein solcher Ausflug wird dann zu einem unvergesslichen Erlebnis, wenn es dabei zu einem möglichst engen Zusammentreffen mit den Tieren aus Wald und Flur kommt. Mit dem jetzt mit Rollstuhl zugänglichen Beobachtungsstand westlich von Liepen wurde im Müritz-Nationapark…

Bundesliga-Reiseführer für Menschen mit Handicap erschienen

Frankfurt/Main – Die Bundesliga-Stiftung und die Deutsche Bahn haben heute in Frankfurt/Main den Reiseführer „Barrierefrei ins Stadion“ für Fußballfans mit Handicap vorgestellt. Das 234 Seiten starke Werk bietet Menschen mit Behinderung alle Informationen für eine barrierefreie Anreise ins Stadion. Zusätzlich gibt es viele nützliche Informationen rund um den Stadionbesuch: Vom Ticketerwerb bis hin zur Orientierung…

Zahl der Behinderten in Niedersachsen gestiegen

Die Zahl der behinderten Menschen in Niedersachsen ist in den vergangenen zwei Jahren gestiegen. 2009 lebten im Bundesland 688.337 schwerbehinderte Menschen. Das waren 47.000 oder 7,4 Prozent mehr als bei der letzten Erhebung 2007, wie das Landesamt für Statistik am Donnerstag in Hannover mitteilte. Damit war im vergangenen Jahr nahezu jeder zwölfte Niedersachse behindert. Zahl…

Schulen erhalten Preis für Behinderten-Förderung

Für ihren vorbildlichen Unterricht von behinderten und nichtbehinderten Kindern erhalten drei Schulen aus Berlin, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein den «Jakob Muth-Preis für inklusive Schule». Ausgezeichnet werden die Montessori-Gesamtschule in Borken (NRW), die Heinrich-Zille- Grundschule in Berlin und die Waldschule in Flensburg. Die Schulen zeigten eindrucksvoll, wie eine Schule gestaltet werden kann, damit Kinder mit und ohne…

Gericht schützt Altersvorsorge behinderter Kinder

Der Bundesfinanzhof (BFH) in München hat die Altersvorsorge behinderter Kinder vor frühzeitiger Aufzehrung geschützt. Nach dem in München veröffentlichten Grundsatz-Urteil können Eltern zudem die finanzielle Unterstützung für ihr behindertes Kind steuerlich geltend machen, selbst wenn das Kind über Vermögen verfügt, das für die Altersvorsorge gedacht ist. (Az: VI R 61/08) Der Bundesfinanzhof entschied über die…

Behinderung: Kein Abzug von Umbaukosten bei neu erworbenem Haus

Die Kläger stritten um die Anerkennung behinderungsbedingter Umbaukosten als außergewöhnliche Belastungen. Die Kläger haben drei Kinder, von denen eine Tochter zu 100 Prozent schwerbehindert ist. Sie erwarben ein mit einem alten Haus bebautes Grundstück und renovierten es anschließend mit erheblichem finanziellen Aufwand. Der medizinische Dienst der Krankenversicherung bestätigte, dass die Neuinstallation einer bodengleichen Dusche und…

Zimmer frei! Betrieb eines barrierefreien Hotels in Marburg als Integrationsprojekt

Das Drei-Sterne-plus-Haus im Kornspeicher der Marburger Innenstadt ist ein ganz besonderes Hotel. Es bietet nicht nur barrierefreie Ausbildungs- und Arbeitsplätze, sondern auch Gästezimmer für blinde oder pflegebedürftige Menschen sowie für spezielle Allergiker – ein äußerst seltenes Angebot in der Hotellerie. Professioneller Service kombiniert mit Menschlichkeit, das ist das Motto des engagierten Teams, das auch gern…

Single-Party für Menschen mit Behinderung Bochum. über 500 Menschen kamen in den Ruhr Congress, wo eine Single-Party..

für Menschen mit Behinderung statt fand. Mehr als 500 Gäste und Betreuer haben am vergangenen Freitagabend Bochums dritte Single-Party für Menschen mit geistiger Behinderung gefeiert. Bis Mitternacht lief die Party im RuhrCongress mit DJ und Live-Musik, berichtet die Diakonie Ruhr, der Veranstalter. Das Motto lautete: "In Bochum – VERLIEBT – in Bochum.“ Die Party erreichte…

16. INTERNATIONALE FACHMESSE FüR REHABILITATION, PFLEGE, PRäVENTION UND INTEGRATION IN KARLSRUHE

Seit über 30 Jahren ist die REHAB eine der weltweit führenden und größten Fachmessen für Rehabilitation. Der Bereich Behinderung und Barrierefreiheit kommen hier auf keinen Fall zu kurz. Die enormen Zuwachsraten bei der REHAB in den vergangenen Jahren waren ein eindeutiges Votum der Aussteller und Besucher für eine starke, internationale Messe im Süden Deutschlands, dem…

Rollstuhltraining in Stuttgart Schlossplatz

Am Donnerstag den 09.12.2010 findet gegen 14:00-15:00 Uhr in Stuttgart (Schlossplatz) wieder ein kleines Rollstuhltraining statt. Mitmachen kann jeder der einen Rollstuhl fährt, egal ob aktiv, e-motion oder e-fix (Elektroantrieb) Begleitpersonen sind natürlich sehr willkommen. Das Training ist für Anfänger gedacht. Keine Mindestteilnehmerzahl. Anmeldung: bitte bis am 5.12.2010 über Kontakt auf unserer Seite. Stichwort: Rollstuhltraining…

Video: Mercedes Benz Turny Schwenk-Hebesitzsystem Messeneuheit

Mercedes Benz bietet seit Oktober 2010 behindertengerechte Fahrhilfen in der Werksausstattung an. Egal ob A-Klasse, B- Klasse, C- Klasse oder in der E- Klasse. Der Vorteil die Fahrhilfe kann ab Werk bestellt werden, somit hat man vollen Garantieanspruch über Mercedes Benz. Ein tolles System ist auch der Schwenk-Hebesitz der ebenfalls über Mercedes Benz als Sonderzubehör…

Beratungsstelle Wohnen und Soziales für ältere und/oder behinderte Menschen in Leipzig

Die Wohnberatungsstelle in Leipzig bietet besondere Unterstützung für ältere und behinderte Menschen an und ist zentrale Anlaufstelle in Bezug auf alle Fragen im Alter und mit Behinderung. Die Mitarbeiterinnen informieren vorwiegend zu Anpassungsmaßnahmen bei der Organisation eines notwendigen Umzuges, beraten zu Hilfsmitteln und vermitteln darüber hinaus ambulante und niedrigschwellige Hilfsangebote. Das Leistungsangebot umfasst: * Beratung…

Stuttgarter Weihnachtsmarkt mit dem Rollstuhl

Am Donnerstag den 25.11.2010 drehen wir ein kleines Video über Europas schönsten Weihnachtsmarkt. Willkommen sind alle Rollstuhlfahrer und deren Begleitpersonen, Menschen mit und ohne Behinderung die Lust auf einen guten Glühweinen bei bester Atmosphäre haben. Treffpunkt: Schlossplatz Kunstmuseum 14: 00 Uhr. Anmeldung: keine Erforderlich. Garantiert barrierefrei, Euroschlüssel vorhanden. Noch Fragen? Allgemeines: Vom 24. November bis…

Das Tanzvergnügen für behinderte und nicht behinderte Menschen! präsentiert von D.I.S.C.O. in der CD-Kaserne, Cel

Das barrierefreie Tanzvergnügen für Menschen mit und ohne Behinderung: DJ Stefan sorgt regelmäßig in der Halle 16 der CD-Kaserne mit einem bunten Mix aus Schlager, Charthits und Disco-songs für die richtige Partystimmung und erfüllt fast jeden musikalischen Wunsch der Gäste, die nach Herzenslust feiern und tanzen. Die D.I.S.C.O. findet immer an einem Donnerstag statt ab…

Behindertenkongress mit 5 Workshops der AG Barrierefreihiet in Mannheim

Termin: 02. Dezember 2010 von 14:30 – 17:30 Uhr Ort: Stadthaus Mannheim Veranstalter: AG Barrierefreiheit Wer kennt die Hindernisse in der Stadt besser, wenn es um Teilhabe geht, als diejenigen, die täglich damit konfrontiert sind? Erfahrungen bei der Stellensuche (oder: "auf dem Arbeitsmarkt"), beim Zugang zu Gebäuden, fehlende Behindertentoiletten und vieles mehr: Wir wollen es…

Schlechte Erfahrungen mit der Lufthansa und unseren Rollstühlen

Am 6.10.2010 um 8.20 Uhr hatten wir einen Flug mit der Lufthansa von Stuttgart nach Düsseldorf auf die Rehacare 2010 gebucht. Am Flughafen Stuttgart pünktlich angekommen, sahen wir auch schon, dass unser Flug gekänzelt war. "Super, viel zu früh aufgestanden! Aber was solls! Erst mal alles klar machen mit unseren Rollstühlen und in Ruhe frühstücken.“…

Video: Barrierefreier Zugang für Rollstuhlfahrer in Kirchheim unter Teck

Eigentümergemeinschaft realisiert barrierefreie Zugänge in Eigenregie.(Kirchheim Teck, Schülestrasse 12 und 14) Ab sofort sind rollstuhlgerechte Zugänge zu beiden Häusern möglich. Die Kosten von ca. 26.000 ? wurden von den Eigentümern selbst getragen–ohne Zuschüsse. Toll was hier eine Hausgemeinschaft auf die Beine gestellt hat. Euer behindert-barrierefrei Team Oliver Fleiner und Willi Lang
Menü