Sexuelle Belästigung von Rollstuhlfahrer Zeugen gesucht

Rollstuhlfahrer nutzt Hilfsbereitschaft einer 23-Jährigen Frau aus Stuttgart 

Ein 44-jähriger Rollstuhlfahrer steht am Dienstagabend am Treppenabgang zur Haltestelle in Stuttgart-Mitte. Eine 23-jährige Frau hilft ihm, die Treppen herunter zu kommen. Dabei begrapscht sie der Mann mehrfach.

Stuttgart – Ein 44 Jahre alter Mann hat am Dienstagabend an der S-Bahnhaltestelle Stadtmitte  die Hilfsbereitschaft einer 23 Jahre alten Frau ausgenutzt und sie offenbar sexuell belästigt.

Der gehbehinderte Tatverdächtige stand laut Polizei gegen 18.05 Uhr mit seinem Rollstuhl am Treppenabgang zur Haltestelle. Da er offenbar zum S-Bahnsteig wollte, half die 23-Jährige zusammen mit einem bislang unbekannten Zeugen, dem Tatverdächtigen beim Treppengehen. Dabei fasste ihr der 44-Jährige mehrfach offenbar absichtlich an die Brust.

Polizei konnte Tatverdächtigen ermitteln

Die Polizei sucht immer noch Zeugen zu dem Vorfall an der S-Bahn Station Stuttgart-Stadtmitte.

Die Frau erstattete erst einige Zeit später Anzeige bei der Polizei. Ermittlungen führten schnell auf die Spur des einschlägig polizeibekannten Tatverdächtigen. Zeugen, insbesondere der hilfsbereite Mann, der dem Tatverdächtigen geholfen hatte, sowie weitere Geschädigte werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0711/8990-5778 zu melden.

Vorheriger Beitrag
Rollstuhl Hotel Kaisergarten Swinemünde Polen barrierefrei
Nächster Beitrag
Sachsen – Förderprogramm für barrierefreie Sanierungen

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • Unmöglich sowas. Da ich selber Rollstuhlfahrerin bin. Kein Wunder, wenn einem nach solchen Vorfällen nicht mehr geholfen wird.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

zwei × zwei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü