Rock ’n’ Roll im Rollstuhl: Behindertentag in Bad Hersfeld

Mit Livemusik, Infoständen und Mitmachaktionen findet am 11. August der Deutsche Behindertentag in der Fußgängerzone in Bad Hersfeld statt.

Fröhlich und unkompliziert miteinander leben – wie das funktioniert wird erneut beim 12. Deutschen Behindertentag am 11. August in Bad Hersfeld deutlich. Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr das Thema „Mobilsein“ mit vielen verschiedene Informationen und Selbsterfahrungsmöglichkeiten.

Veranstaltet wird der 12. Deutsche Behindertentag erneut vom Klinikum Bad Hersfeld. Er soll auf Mitmenschen aufmerksam machen, die in ihrem Alltag mit Berührungsängsten, Ablehnung, Befremden und Distanz konfrontiert werden.

Vorheriger Beitrag
Schaeffler übernimmt die Technik des Zulieferers Paravan
Nächster Beitrag
Rollstuhl Campingplatz Kellerberg Asendorf barrierefrei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

vier × vier =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü