Österreich: integra Messe Wels 2020 – für Pflege, Reha und Therapie – Coronavirus

Infos zum Corona Virus (COVID-19)

Sehr geehrte Ausstellerinnen und Aussteller, sehr geehrte Besucherinnen und Besucher der integra,

sicherlich machen auch Sie sich Gedanken über das Virus Covid-19, allgemein bekannt als Corona-Virus. Dazu möchten wir Ihnen folgendes mitteilen: Für Veranstaltungen auf dem Messegelände in Wels  besteht nach aktueller Einschätzung der Behörden keine Gefährdung. Die Leitmesse integra®2020 findet wie geplant statt!

Gleichzeitig macht die dynamische Entwicklung rund um Covid-19 eine tagtägliche Neueinschätzung der Lage notwendig.

Zu dieser Entscheidung sind wir gekommen, nachdem wir das Gefahrenpotenzial für unsere Veranstaltung umfangreich und besonnen mit behördlicher Unterstützung abgewogen haben.

Vor allem: Wir handeln damit im Einklang mit den Empfehlungen des OÖ Landesgesundheitsamt alle empfohlenen Sicherheitsvorkehrungen anwenden.

Für uns als Veranstalter der integra®2020 hat selbstverständlich die Sicherheit und Gesundheit aller MitarbeiterInnen, KundenInnen, Partner und Gäste oberste Priorität. Wir stehen daher in ständigem und engem Austausch mit den zuständigen Gesundheitsbehörden. Empfehlungen und Anweisungen der Behörden werden umgesetzt.

Wir weisen darauf hin, dass die Entscheidung über die Durchführung oder Absage von Großveranstaltungen nur auf der Grundlage der Empfehlung bzw. Anweisung der zuständigen Fachbehörden erfolgen wird. Nur diese verfügen über alle notwendigen Informationen und Fachkenntnisse, um die objektiv richtigen Maßnahmen abzuleiten und die Sicherheit der Messen zu gewährleisten.

Personen mit den Symtomen einer Atemwegserkrankung werden darauf hingewiesen, sich von der Veranstaltung fernzuhalten.

Wir werden unsere Informationen regelmäßig updaten und Sie umgehend zu möglichen Auswirkungen  informieren.

Für weitere Informationen zu Covid-19 verweisen wir auf die Website des Gesundheitsministeriums, sowie der Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH:

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html

https://www.ages.at/themen/krankheitserreger/coronavirus/

Trotz des sehr geringen Risikos garantieren wir Ihnen, dass wir die verabschiedeten Maßnahmen für die Sicherheit unserer BesucherInnen und AusstellerInnen umsetzen werden. So werden die Reinigungsmaßnahmen für stark frequentierte Bereiche (Eingänge, Türgriffe, Rolltreppenläufe, WC-Räume, etc.) erhöht und zusätzliche Desinfektionsmittelspender auf dem Gelände aufgestellt.

Hier noch einige Tipps:

  • Nutzen Sie den Online Ticket Verkauf, um ein Verweilen in einer Warteschlange zur vermeiden;
  • Verzichten Sie auf ein Händeschütteln;
  • Waschen Sie Ihre Hände häufig mit Wasser und Seife und verwenden Sie die Desinfektionsmittel oder eine Handlotion auf Alkoholbasis. Über die Lage der nächsten WC-Anlage geben die Beschilderungen im Messegelände, jeder nächstgelegene Info-Point und die Übersichtspläne  Auskunft.

Information Stand 4. März 2020

Vorheriger Beitrag
Rollstuhl Villaggio Mare Si Prato Ranieri Follonica Italien barrierefrei
Nächster Beitrag
Rollstuhl Golden Tulip Pattaya Beach Resort Thailand barrierefrei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

19 − 9 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü