Neues Magazin zu Barrierefreiem Reisen

Für alle, die gerne verreisen, gibt es ein neues Magazin:

Barrierefrei Erleben

Erster Gedanke: Noch ein Magazin! Noch eine Onlineplattform! Gibt’s davon nicht schongenug? Na ja – die Website ist professionell umgesetzt und das Magazin sieht nicht nach Behinderung, sondern wirklich nach Urlaub aus. Das macht dann schon Spaß reinzugucken.

Mit großen Bildmotiven und Berichten zu insbesondere deutschsprachigen Reisezielen will das Magazin Menschen mit Behinderung oder gesundheitlichen Einschränkungen Lust aufs Reisen machen. Das Magazin ist kostenlos und kann entweder online bestellt vor Ort auf Messen wie der CMT in Stuttgart, Rehacare, IRMA oder der Seniorenmesse LEIF in München am Stand abgeholt werden.

Was kann das Magazin? Zunächst einmal ist es schön anzusehen. Inhaltlich geht es drum aufzuzeigen, was trotz Behinderung alles geht – vom Hausbooturlaub über das Hotel mit Kurzzeitpflege bis hin zum Urlaub in Bayern gibt es eine große Bandbreite. Klasse ist das Interview mit Mitsch, der mit Rollstuhl die abgefahrensten Touren durch die ganze Welt macht – ein echtes Vorbild dafür, dass richtig was geht wenn man will.

Was ist anders als sonst? Meist geht’s beim Thema Reisen um detaillierte Informationen zu Türbreiten, Rampensteigungen, Bewegungsflächen im Bad. Die gibt’s bei Barrierefrei Erleben definitiv nicht. Dafür aber die Info, wo man die Details findet wenns einem wichtig ist. Außerdem gibts die Möglichkeit, sich kostenlos Broschüren oder weitere Informationen zur Barrierefreiheit von den vorgestellten Reisezielen zu bestellen.

Das, was im Magazin ist, findet man auch online unter www.barrierefreierleben.de. Online wird stärker sortiert, für welche Behinderungsform ein Angebot geeignet ist. So kann ich das, was nicht nicht brauche direkt aussortieren. Zusätzlich gibt’s die Rubrik „News“. Auf den ersten Blick ist hier in den ersten Monaten viel Arbeit reingesteckt worden. Wenn der Bereich weiterhin gut gepflegt wird, bringt das einen echten Mehrwert im Vergleich zum Magazin.

Fazit: Barrierefrei Erleben ist für all diejenigen interessant, die noch nicht wissen, wo es im nächsten Urlaub hingehen soll. Oder all diejenigen, die noch keinen Überblick haben, welche Reiseziele barrierefreie Angebote haben oder was mit dem Rollstuhl alles möglich ist. Das kostenlose Magazin ist insbesondere für die interessant, die gerne noch was in der Hand haben und auf der Couch lieber im Magazin als auf dem Tablet blättern.

Mehr unter: www.barrierfreierleben.de

Euer behindert-barrierefrei Team

Vorheriger Beitrag
Video: Neuer Elektro Rollstuhl Freedom
Nächster Beitrag
Das barrierefreie Angebot der Region Landeck/Vinschgau/Engadin/Val Müstair

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

fünf × fünf =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü