Mode für Rollstuhlfahrer – Wiener Mode Label MOB startet Kickstarter-Kampagne

Das Wiener Label MOB Industries will mit einer Crowdfunding-Kampagne 30.000 Euro für eine neue Kollektion sowie Forschung und Entwicklung sammeln.

Mode für Rollstuhlfahrer steht bei dem Wiener Label MOB (Mode ohne Barrieren) im Zentrum. Im Sommer wurde die erste Kollektion, die mit Rollstuhlfahrern und Wiener Labels wie GON, Moto Djali und Ferrari Zöchling entwickelt wurde, präsentiert.

Nun wollen die beiden Gründer Johann Gsöllpointner und Josefine Thom ihre Idee ausbauen.

Vorheriger Beitrag
Rollstuhl Bärenwald Müritz Stuer barrierefrei
Nächster Beitrag
Video: Damals – Unser Event im Mercedes Benz Museum 2012

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • scharpf christine
    19. März 2021 19:26

    Hallo,
    ich trage seit einiger Zeit selbst Rollimoden, finde aber meist nicht wirklich chice trendige Modelle. Allgemein finde ich das Konzept eines speziellen Schnittes unbdingbar!
    Meiner Begeiserung würde ich jetzt gerne noch die Krone aufsetzten und bewerbe mich hiermit bei ihnen als Fotomodell für ihre Kollektion.

    Da ich bereits als Modell gearbeitet habe, darf ich ihnen versichern, annehmlich auszusehen und schöne Beine zu haben.
    Ich bin sehr wandelbar und stelle über meine diversen Haarfarben und Frisuren viele Typen dar.
    Gerne lasse ich ihnen noch Bilder von mir zukommen. Ich wäre gerne für sie da!

    Da ich schon sehr lange im Rollstuhl sitze, kann ich sie als Frau auch bei femininer Bekleidung und Praktikabilität beraten.

    Derzeit bin ich sehr flexibel und kann mich nach ihren Wünschen richten.
    Sie erreichen mich jederzeit unter nicolespf@aol.com, oder ab nachmittags unter 0152 54000 407.

    Ich freue mich sehr, wenn sie für Informationen und einer Rücksprache mit mir Kontakt aufnehmen.

    Herzliche Grüße, ich freue mich sehr, wenn ich ihr Modell sein dürfte!

    Christine Scharpf

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

8 − zwei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

1580
0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü