Lego für Rampen-Projekte in Deutschland

Wer in der Stadt unterwegs ist, denkt zunächst vermutlich nur selten über Bordsteine am Straßenrand oder kleine Stufen an Geschäftseingängen nach. Doch gerade Menschen im Rollstuhl sehen sich an diesen Stellen immer wieder vor schwer zu bewältigende Probleme gestellt. Diese scheinbar niedrigen Barrieren stellen für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer oftmals unbequeme bis unüberwindbare Hindernisse dar.

Barrierefreiheit x 100

Das Projektteam „100 Lego-Rampen für Köln“ hat eine einfache und bunte Lösung gefunden und macht damit Köln seit 2017 barrierefreier. Aus handelsüblichen Legosteinen entstehen kleine mobile Rampen, die in Geschäften bereitliegen und bei Bedarf vor die Stufe gelegt werden können. Im Schaufenster hängt ein Hinweisschild, das zeigt, dass eine junge Stadt Köln-Legorampe vorhanden ist.

Inspiration für das Projekt lieferte der Berliner Aktivist Raul Krauthausen, der für sich selbst eine Legorampe gebaut und dazu ein kurzes Video gedreht hatte. Weiter verfolgt wurde die Idee durch ihn nicht. Dafür findet sie in Köln Anklang. 100 Rampen sollen es werden und es wird eine ganze Menge Legosteine benötigt. Das Projektteam freut sich auf Legosteinspenden.

Weitere „Lego für Rampen“ – Projekte finden Sie in

Hanau

Wuppertal

Tirschenreuth

Herford

Velbert und Heiligenhaus

Mitterteich

Offenbach

Bielefeld

 

Für Sie recherchiert
Euer behindert-barrierefrei Team

Vorheriger Beitrag
Rollstuhl Hotel Good Night Inn Brig-Glis Schweiz barrierefrei
Nächster Beitrag
Rollstuhl Camping LVL Les Ayguades Mietobjekte Gruissan Frankreich barrierefrei

3 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

sieben + 4 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü