Kostenloses Rollstuhltraining in Stuttgart mit Alber SMOOV und e-motion Test

Am Donnerstag den 25.04.2019 findet von 14:00-15:00 Uhr in Stuttgart (Schlossplatz) wieder ein kleines Rollstuhltraining statt.

Anschließend testen wir zusammen den neuen SMOOV Zusatzantrieb von der Fa. Alber und den neuen e-motion M 25 mit dem neuen Mobility Plus Package.

Mitmachen kann jeder der einen Rollstuhl fährt, egal ob aktiv, e-motion oder e-fix (Elektroantrieb)

Begleitpersonen sind natürlich sehr willkommen.

Das Training ist für Anfänger gedacht.

Keine Mindestteilnehmerzahl.

Anmeldung: Bitte bis am 22.04.2019 über Kontakt auf unserer Seite.

Stichwort: Rollstuhltraining.

Der genaue Ort ist Stuttgart (Schlossplatz) Kunstmuseum.

Bitte schreibt euch meine Telefonnummer auf, falls ihr uns nicht findet. Tel: 0176/45678942

Wünschen Sie ein Rollstuhltraining an einem anderen Tag als in unserm Kalender aufgeführt? Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Wir zeigen euch gerne wie einfach es ist nach einer kleinen Einweisung die Rolltreppe zu benützen, oder wie man auf 2 Rädern (wheele) stehen kann.

Wenn ihr mit dem Rollstuhl auf die Rolltreppe möchtet bitte unbedingt eine Begleitperson mitbringen falls euere Gehfähigkeit 0 Meter beträgt.

Ein- und Aussteigen in U-Bahnen und S-Bahnen mit dem Rollstuhl (öffentlicher Nahverkehr Stuttgart).

Ihr könnt gerne nur zuschauen, oder es gleich selbst probieren.

Auf Wunsch fahren wir gerne mit Ihrem Rollstuhl erst einmal selbst auf die Rolltreppe und sagen Ihnen genau wo Ihre Rollstuhlräder stehen müssen.

Vorraussetzung: etwas Restkraft in beiden Armen. Lust Barrieren zu überwinden.

Hinweis: Wir übernehmen keine Verantwortung für Material oder Personenschäden. Jeder Teilnehmer handelt auf eigene Gefahr.

Das Rollstuhltraining ist kostenlos.

Dauer ca. eine Stunde, Training kann aber auf Wunsch verlängert oder verkürzt werden. Die meisten Teilnehmer können oder möchten allerdings von der Konzentration nicht länger.

Euer behindert-barrierefrei Team,

Oliver Fleiner und Willi Lang

Vorheriger Beitrag
Rollstuhl Ferienwohnungen Bauernhof Hof Köhne Schmalenberg barrierefrei
Nächster Beitrag
Barrierefreier Wanderweg Promenadenweg am Zeulenrodaer Meer

4 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Dieter F. Heinlin
    15. April 2019 21:36

    Hallole,
    ich bin ja die Begleitperson für meine 90 jaehrige Mutter im Rollstuhl mit einem Alber V25 Brems- und Schiebehilfe, denke das könnte für mich und meine Mutter von Interesse sein.
    Liebe Grüße Dieter und Margarete

    Antworten
  • Peter Spendler
    9. April 2019 10:50

    Lieber Oliver, gibt es solche Trainings auch im Großraum München. Da wäre ich sehr daran interessiert.
    Vielen Dank für eine Antwort
    LG Peter Spendler

    Antworten
    • Keine Ahnung Peter,
      ich veranstalte das ja mit Willi und wir wohnen nun mal im Raum Stuttgart.
      Es gibt doch bestimmt Rollifahrer in München die das auch organisiert bekommen?
      Gruß Oliver

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

19 − 8 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü