Rollstuhl Kalender Termine

Veranstaltungen für Menschen mit Handicap

Dez
14
Sa
Klettern für Menschen mit Behinderungen, auch Rollstuhlfahrer @ sparkassendome DAV Kletterwelt
Dez 14 um 21:23 – 22:23
Klettern für Menschen mit Behinderungen, auch Rollstuhlfahrer @ sparkassendome DAV Kletterwelt | Neu-Ulm | Bayern | Deutschland

Kursinhalt – Klettern für Menschen mit Behinderungen, auch Rollstuhlfahrer

Auch Menschen mit Behinderung soll es ermöglicht werden, aktiv einen Sport ausüben zu können. Klettern ist hier in vieler Hinsicht eine besonders geeignete Therapieform. Es gibt körperliche Einschränkungen der unterschiedlichsten Art und Ausprägung. Das sind z. B. Lähmungen, Spastiken, MS, nach Unfällen, psychische Erkrankungen, um nur einige zu nennen. Auch mit diesen Behinderungen ist Klettern möglich! Für Kinder und Erwachsene!
Wir möchten Menschen mit Handicap ermöglichen auch im sparkassendome zu klettern. Der sparkassendome ist einzigartig – schon aufgrund seiner Barrierefreiheit. Jede Ebene, von der Kletterwelt auf Ebene 0 mit Speedwand, Kinderklettererlebniswelt, Duellwand, über die Schulungswände, bis in den Boulderbereich ist alles per Aufzug erreichbar.
Das Handicap-Klettern wird von der Bürgerstiftung der Sparkasse Neu-Ulm – Illertissen unterstützt!
Unsere Termine könnt ihr hier einsehen.

Adresse:
sparkassendome DAV Kletterwelt, Nelsonallee,  Neu-Ulm

Für Sie recherchiert
Euer behindert-barrierefrei Team

Dez
19
Do
Einladung Stuttgarter Weihnachtsmarkt mit dem Rollstuhl 2019 @ Stuttgarter Weihnachtsmarkt
Dez 19 um 15:00 – 16:00
Einladung Stuttgarter Weihnachtsmarkt mit dem Rollstuhl 2019 @ Stuttgarter Weihnachtsmarkt | Stuttgart | Baden-Württemberg | Deutschland

Am Donnerstag den 19.12.2019 treffen wir uns wieder um gemütlich einen Glühwein oder Kinderpunsch zu trinken.

So schnell ist wieder ein Jahr vorbei. Deshalb würden wir gerne mit euch ein Glühwein trinken und freuen uns auf jeden der kommt.

Das behindert-barrierefrei Team übernimmt den Glühwein und die Wurst nach Wahl für jeden Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson.

Treffpunkt: Kunstmuseum Stuttgart

Zeit: 15:00 Uhr

Dann fahren wir gemeinsam vom Kunstmuseum zum  Wintertraum (Eisbahn) gegenüber zum Weihnachtsmarkt.

Telefonnummer: 0176/45678942 falls ihr später kommt..

Anmeldung bitte über Kontakt auf unserer Seite bis zum 17.12.2019

Euer behindert-barrierefrei Team

Oliver Fleiner und Willi Lang

Jan
4
Sa
Klettern für Menschen mit Behinderungen, auch Rollstuhlfahrer @ sparkassendome DAV Kletterwelt
Jan 4 um 21:23 – 22:23
Klettern für Menschen mit Behinderungen, auch Rollstuhlfahrer @ sparkassendome DAV Kletterwelt | Neu-Ulm | Bayern | Deutschland

Kursinhalt – Klettern für Menschen mit Behinderungen, auch Rollstuhlfahrer

Auch Menschen mit Behinderung soll es ermöglicht werden, aktiv einen Sport ausüben zu können. Klettern ist hier in vieler Hinsicht eine besonders geeignete Therapieform. Es gibt körperliche Einschränkungen der unterschiedlichsten Art und Ausprägung. Das sind z. B. Lähmungen, Spastiken, MS, nach Unfällen, psychische Erkrankungen, um nur einige zu nennen. Auch mit diesen Behinderungen ist Klettern möglich! Für Kinder und Erwachsene!
Wir möchten Menschen mit Handicap ermöglichen auch im sparkassendome zu klettern. Der sparkassendome ist einzigartig – schon aufgrund seiner Barrierefreiheit. Jede Ebene, von der Kletterwelt auf Ebene 0 mit Speedwand, Kinderklettererlebniswelt, Duellwand, über die Schulungswände, bis in den Boulderbereich ist alles per Aufzug erreichbar.
Das Handicap-Klettern wird von der Bürgerstiftung der Sparkasse Neu-Ulm – Illertissen unterstützt!
Unsere Termine könnt ihr hier einsehen.

Adresse:
sparkassendome DAV Kletterwelt, Nelsonallee,  Neu-Ulm

Für Sie recherchiert
Euer behindert-barrierefrei Team

Jan
13
Mo
Rollstuhl- Abend für Rollstuhlfahrer und schwerstbehinderte Menschen @ Miniatur Wunderland
Jan 13 um 18:00 – 20:00

rollstuhl-miniatur-wunderland-hamburg-barrierefreiRollstuhl-Abende – unser Service für behinderte Menschen

An stark besuchten Tagen müssen sich im Miniatur Wunderland leider vor allem Rollstuhlfahrer eine gute Sicht auf die Anlage nahezu erkämpfen. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, in unregelmäßigen Abständen (ca. alle 4 – 8 Wochen) Exklusivöffnungen nur für Rollstuhlfahrer und schwerstbehinderte Menschen anzubieten. Das bedeutet, dass die Tagesbesucher um 18:00 Uhr gebeten werden, das Wunderland zu verlassen, so dass dann die Rollstuhlfahrer und schwerstbehinderten Besucher einen freien Blick auf die Anlage haben können.

 

Feb
5
Mi
„Emsland Rolli Mobility“ RolliTraining – Papenburg – jeden 1. Mittwoch im Monat @ Turnhalle der Waldschule
Feb 5 um 9:00
„Emsland Rolli Mobility“ RolliTraining - Papenburg - jeden 1. Mittwoch im Monat @ Turnhalle der Waldschule | Papenburg | Niedersachsen | Deutschland

Nach einen über 4 Tage stattgefundenen Rollstuhl- und Mobilitätstrainingskurs der im April 2014 hat sich ein Club von Rollstuhlfahrern zusammengetan und die neue Gruppe „Emsland Rolli Mobility“ wurde gegründet.

Jeden 1. Mittwoch im Monat von 9.00 Uhr–11.00 Uhr treffen sie sich unter der Leitung von Christian Willenborg (ehemals Tasche) und einen Mitarbeiter vom Kompetenzzentrum Kramer – Technische Orthopädie & Rehatechnik in 26871 Papenburg in der Turnhalle der Waldschule, Forststrasse 7 in Papenburg.

Christian Willenborg wird für die Dauer des Rollstuhl- und Mobilitätskursus von der Firma Kompetenzzentrum Kramer freigestellt. Auch kleinere Defekte am Rollstuhl werden, wenn nötig, durch den anwesenden Techniker repariert. Bis zum Ende des Jahres 2014 ist die Mitgliederzahl schon auf das Doppelte angestiegen.Auf diesen Treffen werden Fahrtechniken geübt, aber auch wie man seinen Rollstuhl beherrscht, trainiert Hindernisse zu meistern, wie z.B. Bordsteinkanten, Treppenstufen.

Für Sie recherchiert
Euer behindert-barrierefrei Team

Mrz
4
Mi
„Emsland Rolli Mobility“ RolliTraining – Papenburg – jeden 1. Mittwoch im Monat @ Turnhalle der Waldschule
Mrz 4 um 9:00
„Emsland Rolli Mobility“ RolliTraining - Papenburg - jeden 1. Mittwoch im Monat @ Turnhalle der Waldschule | Papenburg | Niedersachsen | Deutschland

Nach einen über 4 Tage stattgefundenen Rollstuhl- und Mobilitätstrainingskurs der im April 2014 hat sich ein Club von Rollstuhlfahrern zusammengetan und die neue Gruppe „Emsland Rolli Mobility“ wurde gegründet.

Jeden 1. Mittwoch im Monat von 9.00 Uhr–11.00 Uhr treffen sie sich unter der Leitung von Christian Willenborg (ehemals Tasche) und einen Mitarbeiter vom Kompetenzzentrum Kramer – Technische Orthopädie & Rehatechnik in 26871 Papenburg in der Turnhalle der Waldschule, Forststrasse 7 in Papenburg.

Christian Willenborg wird für die Dauer des Rollstuhl- und Mobilitätskursus von der Firma Kompetenzzentrum Kramer freigestellt. Auch kleinere Defekte am Rollstuhl werden, wenn nötig, durch den anwesenden Techniker repariert. Bis zum Ende des Jahres 2014 ist die Mitgliederzahl schon auf das Doppelte angestiegen.Auf diesen Treffen werden Fahrtechniken geübt, aber auch wie man seinen Rollstuhl beherrscht, trainiert Hindernisse zu meistern, wie z.B. Bordsteinkanten, Treppenstufen.

Für Sie recherchiert
Euer behindert-barrierefrei Team

Mrz
16
Mo
Rollstuhl- Abend für Rollstuhlfahrer und schwerstbehinderte Menschen @ Miniatur Wunderland
Mrz 16 um 18:00 – 20:00

rollstuhl-miniatur-wunderland-hamburg-barrierefreiRollstuhl-Abende – unser Service für behinderte Menschen

An stark besuchten Tagen müssen sich im Miniatur Wunderland leider vor allem Rollstuhlfahrer eine gute Sicht auf die Anlage nahezu erkämpfen. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, in unregelmäßigen Abständen (ca. alle 4 – 8 Wochen) Exklusivöffnungen nur für Rollstuhlfahrer und schwerstbehinderte Menschen anzubieten. Das bedeutet, dass die Tagesbesucher um 18:00 Uhr gebeten werden, das Wunderland zu verlassen, so dass dann die Rollstuhlfahrer und schwerstbehinderten Besucher einen freien Blick auf die Anlage haben können.

 

Apr
1
Mi
„Emsland Rolli Mobility“ RolliTraining – Papenburg – jeden 1. Mittwoch im Monat @ Turnhalle der Waldschule
Apr 1 um 9:00
„Emsland Rolli Mobility“ RolliTraining - Papenburg - jeden 1. Mittwoch im Monat @ Turnhalle der Waldschule | Papenburg | Niedersachsen | Deutschland

Nach einen über 4 Tage stattgefundenen Rollstuhl- und Mobilitätstrainingskurs der im April 2014 hat sich ein Club von Rollstuhlfahrern zusammengetan und die neue Gruppe „Emsland Rolli Mobility“ wurde gegründet.

Jeden 1. Mittwoch im Monat von 9.00 Uhr–11.00 Uhr treffen sie sich unter der Leitung von Christian Willenborg (ehemals Tasche) und einen Mitarbeiter vom Kompetenzzentrum Kramer – Technische Orthopädie & Rehatechnik in 26871 Papenburg in der Turnhalle der Waldschule, Forststrasse 7 in Papenburg.

Christian Willenborg wird für die Dauer des Rollstuhl- und Mobilitätskursus von der Firma Kompetenzzentrum Kramer freigestellt. Auch kleinere Defekte am Rollstuhl werden, wenn nötig, durch den anwesenden Techniker repariert. Bis zum Ende des Jahres 2014 ist die Mitgliederzahl schon auf das Doppelte angestiegen.Auf diesen Treffen werden Fahrtechniken geübt, aber auch wie man seinen Rollstuhl beherrscht, trainiert Hindernisse zu meistern, wie z.B. Bordsteinkanten, Treppenstufen.

Für Sie recherchiert
Euer behindert-barrierefrei Team

Apr
27
Mo
Rollstuhl- Abend für Rollstuhlfahrer und schwerstbehinderte Menschen @ Miniatur Wunderland
Apr 27 um 18:00 – 20:00

rollstuhl-miniatur-wunderland-hamburg-barrierefreiRollstuhl-Abende – unser Service für behinderte Menschen

An stark besuchten Tagen müssen sich im Miniatur Wunderland leider vor allem Rollstuhlfahrer eine gute Sicht auf die Anlage nahezu erkämpfen. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, in unregelmäßigen Abständen (ca. alle 4 – 8 Wochen) Exklusivöffnungen nur für Rollstuhlfahrer und schwerstbehinderte Menschen anzubieten. Das bedeutet, dass die Tagesbesucher um 18:00 Uhr gebeten werden, das Wunderland zu verlassen, so dass dann die Rollstuhlfahrer und schwerstbehinderten Besucher einen freien Blick auf die Anlage haben können.

 

Mai
6
Mi
„Emsland Rolli Mobility“ RolliTraining – Papenburg – jeden 1. Mittwoch im Monat @ Turnhalle der Waldschule
Mai 6 um 9:00
„Emsland Rolli Mobility“ RolliTraining - Papenburg - jeden 1. Mittwoch im Monat @ Turnhalle der Waldschule | Papenburg | Niedersachsen | Deutschland

Nach einen über 4 Tage stattgefundenen Rollstuhl- und Mobilitätstrainingskurs der im April 2014 hat sich ein Club von Rollstuhlfahrern zusammengetan und die neue Gruppe „Emsland Rolli Mobility“ wurde gegründet.

Jeden 1. Mittwoch im Monat von 9.00 Uhr–11.00 Uhr treffen sie sich unter der Leitung von Christian Willenborg (ehemals Tasche) und einen Mitarbeiter vom Kompetenzzentrum Kramer – Technische Orthopädie & Rehatechnik in 26871 Papenburg in der Turnhalle der Waldschule, Forststrasse 7 in Papenburg.

Christian Willenborg wird für die Dauer des Rollstuhl- und Mobilitätskursus von der Firma Kompetenzzentrum Kramer freigestellt. Auch kleinere Defekte am Rollstuhl werden, wenn nötig, durch den anwesenden Techniker repariert. Bis zum Ende des Jahres 2014 ist die Mitgliederzahl schon auf das Doppelte angestiegen.Auf diesen Treffen werden Fahrtechniken geübt, aber auch wie man seinen Rollstuhl beherrscht, trainiert Hindernisse zu meistern, wie z.B. Bordsteinkanten, Treppenstufen.

Für Sie recherchiert
Euer behindert-barrierefrei Team

Neueste Beiträge

Partner

Menü