Junge Frauen rauben Rollstuhlfahrer aus

Polizei Bremen sucht Zeugen

Ein 26-jähriger Rollstuhlfahrer ist am Dienstag in der Züricher Straße in Osterholz überfallen worden. Wie die Polizei mitteilt, bedrohten zwei junge Frauen den Mann mit einem Messer und raubten ihn aus. Sie flüchteten mit seinem Mp3-Player. Die Täterinnen waren auffällig gekleidet, eine trug ein Nasen- und Zungenpiercing. Die Polizei sucht Zeugen des Überfalls.

Der 26-Jährige war auf dem Heimweg, als sich ihm gegen 15 Uhr in der Züricher Straße die beiden Täterinnen in den Weg stellten. Eine hielt dem hilflosen Mann sofort von hinten ein Messer an den Hals, während ihre Komplizin ihn abtastete. Sie entriss dem Rollstuhlfahrer einen Mp3-Player und entwendete aus seinen Hosentaschen persönliche Papiere, schildert die Polizei den Überfall. Anschließend flüchtete das Duo in Richtung eines Einkaufmarktes. Der 26-Jährige blieb unverletzt.

Die Täterinnen sollen zwischen und 15 und 16 Jahren alt sein. Eine wird dem Aussehen nach als Asiatin beschrieben. Sie soll etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß sein, von kräftiger Statur und mit schwarzen, kurzen Haaren. Sie trug eine grau-silberne Jogginghose, eine schwarze Jacke und einen lilafarbenen Schal. Ihre Mittäterin war kleiner und schlank. Sie hat blonde Haare und trug ein Nasen- und Zungenpiercing. Bekleidet war sie mit Stöckelschuhen, braunem Oberteil und einer engen, glänzenden, schwarzen Hose. Sie soll gefärbte, hellblaue Kontaktlinsen getragen haben.

Die Polizei sucht Zeugen des Raubüberfalls. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0421/ 362 3888 entgegen. (wk)

Für Sie recherchiert

Ihr behindert-barrierefrei Team

Vorheriger Beitrag
Im Jahr 2017 steht den Pflegestufen eine Reform bevor.
Nächster Beitrag
Rollstuhl Hotel Bräuwirt Kirchberg Österreich barrierefrei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

3 + 20 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü