Jürgen Dusel: Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen

Als Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen lautet sein Motto: „Demokratie braucht Inklusion“. Und gute Information

Jürgen Dusel ist seit Mai 2018 Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen. Zuvor war der 54-jährige Jurist mehrere Jahre Beauftragter der Landesregierung für die Belange der Menschen mit Behinderungen in Brandenburg. Dusel ist von Geburt an stark sehbehindert.

Jürgen Dusel ist der Auffassung, dass der Sport für die Inklusion von Menschen mit Behinderungen eine zentrale Rolle spielt. Gerade in einer Welt, in der Behinderungen vor allem als Defizit wahrgenommen werden, sind die Sportler*innen der Paralympics der lebende Gegenbeweis.

Wichtig ist ihm jedoch, dass auch in der Berichterstattung außerhalb der Paralympics ankommt, dass Menschen mit Behinderungen nicht „leiden“, an „den Rollstuhl gefesselt sind“ oder im „Dunklen leben“. Der sorgfältige Umgang mit Sprache ist aus seiner Sicht ein wesentliches Qualitätsmerkmal für guten Journalismus – denn Sprache prägt die Art und Weise, in der wir unsere Welt wahrnehmen.

Das Motto seiner Amtszeit lautet: „Demokratie braucht Inklusion“. Und gute und ausgewogene Information.

 

Vorheriger Beitrag
Schlaganfall: Regensburger Mediziner leisten Pionierarbeit bei der Entwicklung eines mobilen Ultraschallgeräts
Nächster Beitrag
Rollstuhl Johannishof Gästezimmer Langsur-Mesenich barrierefrei

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • Wenn mehr Behindertensport in den Medien und Sprachwahl (an sich richtig, und auch gut auf den Punkt gebracht von http://www.leidmedien.de) alles ist, was ihm einfällt, dann Gute Nacht.

    Wo bleiben, wenn er schon das große Wort ‚Demokratie‘ bemüht Forderungen nach anteiliger Repräsentanz (auch sichtbar Behinderter) in Parteien, Parlamenten, Regierungen, Ministerialleitungen und DAX-Vorständen?

    Alles andere ist abgestandener Billigwein in neuen Schläuchen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

9 − sieben =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü