Inklusion und Kultur sind für uns sehr wichtig!

Gleichberechtigte Teilhabe am kulturellen Leben

Ein wichtiger Aspekt ist die kulturelle Teilhabe. Dazu zählt die barrierefreie Nutzung von Medien wie das Internet ebenso wie das Angebot für gehörlose oder blinde Menschen, einen Kinofilm zu sehen. Auch wenn es bereits eine Vielzahl von Freizeitangeboten für Menschen mit Behinderung gibt, so sind diese leider häufig eher exklusiv als inklusiv — sozusagen Sonderangebote für Menschen mit Behinderung. Die Aus- und Umgestaltung von Orten, an denen kulturelles Leben stattfindet, genauso wie ein Reiseangebot, das die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung berücksichtigt und das Ende von Ausgrenzung, beispielsweise bei Sportveranstaltungen — all das sind zentrale Herausforderungen, die es anzugehen gilt.

Für Menschen mit Behinderung ist die Freizeitplanung nicht immer ganz einfach. Was für Menschen ohne Beeinträchtigung selbstverständlich ist, wird für sie schnell zu einem unüberwindbaren Problem.

Es gibt viele interessante Orte, an denen man seine Freizeit verbringen kann. Aber oft sind diese gar nicht oder nur bedingt rollstuhlgerecht, weil sie nicht über notwendige Rampen oder Fahrstühle verfügen erklärt uns Martin Georgi von Aktion Mensch.

Euer behindert-barrierefrei Team

Vorheriger Beitrag
Video:Inklusion und Kultur ist so wichtig!
Nächster Beitrag
Inklusion, Betreuungseld – Kanzlerin Angela Merkel macht heute Praxistest in Kindertagesstätte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

19 + drei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü