Rollstuhltraining Kalender

Apr
16
Do
Rollstuhl- und Rollatoren-Training Bremen Flughafendamm 12 @ BSAG-Zentrum Neustadt, Flughafendamm 12 (Linie 6, Haltestelle »BSAG-Zentrum«, Parkplätze vor dem Gebäude)
Apr 16 um 10:00 – 12:00
Rollstuhl- und Rollatoren-Training Bremen Flughafendamm 12 @ BSAG-Zentrum Neustadt, Flughafendamm 12 (Linie 6, Haltestelle »BSAG-Zentrum«, Parkplätze vor dem Gebäude) | Bremen | Bremen | Deutschland

Wir als Bremer Straßenbahn AG bieten auch 2019 wieder ein Training für Fahrgäste mit einem Rollstuhl oder Rollator an, bei dem das sichere Ein- und Aussteigen in die Fahrzeuge geübt werden kann. Der Beginn ist jeweils um 10:00 Uhr auf dem Betriebsgelände Neustadt, Flughafendamm 12 (Haltestelle BSAG-Zentrum, Parkplatz vor dem Gebäude). Die Dauer beträgt bis zu zwei Stunden. Sie können mit uns üben und Fragen stellen.

Pro Trainingstermin können bis zu zehn Personen teilnehmen. Eine vorherige Anmeldung ist bei Frau Röder, Telefon 0421/ 5596-7900 oder per E-Mail  Gabyroeder@bsag.de erforderlich.

Kostenloses Rollstuhl-Training in Minden jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat
Apr 16 um 16:00 – 17:00
Kostenloses Rollstuhl-Training in Minden jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat

Kostenloses Rollstuhl-Training in Minden

Mitmachen kann jeder der einen Rollstuhl fährt, egal ob aktiv, e-motion oder e-fix

(Elektroantrieb)

Begleitpersonen sind natürlich sehr willkommen.

Das Training ist für Anfänger gedacht.

Ihr könnt gerne nur zuschauen, oder es gleich selbst probieren.

Wir übernehmen keine Verantwortung für Material oder Personenschäden. Jeder Teilnehmer

handelt auf eigene Gefahr.

Das Rollstuhltraining ist kostenlos.

Wir wollen ab jetzt jeden 1.und 3. Donnerstag im Monat mit euch zusammen das Training

starten!

Ansprechpartnerin: Übungsleiter

Sara Boy -Projektkoordinatorin- Dirk A. Böhlke

Minden plus. Sport und Inklusion Tel. 0160-4201020

Tel. 0173-4821087 dirk@boehlke.one

sara.boy@gwd-minden.de

Lebenshilfe Minden e.V.

Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat von 16.00-17.00 Uhr

Treffpunkt: Platz vor Hagemeyer, Eingang PANO Brot und Kaffee

[Scharn 9-17, 32423 Minden]

Zeitungsartikel aus 2020

Apr
27
Mo
Rollstuhl- und Rollatoren-Training Bremen Flughafendamm 12 @ BSAG-Zentrum Neustadt, Flughafendamm 12 (Linie 6, Haltestelle »BSAG-Zentrum«, Parkplätze vor dem Gebäude)
Apr 27 um 10:00 – 12:00
Rollstuhl- und Rollatoren-Training Bremen Flughafendamm 12 @ BSAG-Zentrum Neustadt, Flughafendamm 12 (Linie 6, Haltestelle »BSAG-Zentrum«, Parkplätze vor dem Gebäude) | Bremen | Bremen | Deutschland

Wir als Bremer Straßenbahn AG bieten auch 2019 wieder ein Training für Fahrgäste mit einem Rollstuhl oder Rollator an, bei dem das sichere Ein- und Aussteigen in die Fahrzeuge geübt werden kann. Der Beginn ist jeweils um 10:00 Uhr auf dem Betriebsgelände Neustadt, Flughafendamm 12 (Haltestelle BSAG-Zentrum, Parkplatz vor dem Gebäude). Die Dauer beträgt bis zu zwei Stunden. Sie können mit uns üben und Fragen stellen.

Pro Trainingstermin können bis zu zehn Personen teilnehmen. Eine vorherige Anmeldung ist bei Frau Röder, Telefon 0421/ 5596-7900 oder per E-Mail  Gabyroeder@bsag.de erforderlich.

Mai
6
Mi
„Emsland Rolli Mobility“ RolliTraining – Papenburg – jeden 1. Mittwoch im Monat @ Turnhalle der Waldschule
Mai 6 um 9:00
„Emsland Rolli Mobility“ RolliTraining - Papenburg - jeden 1. Mittwoch im Monat @ Turnhalle der Waldschule | Papenburg | Niedersachsen | Deutschland

Nach einen über 4 Tage stattgefundenen Rollstuhl- und Mobilitätstrainingskurs der im April 2014 hat sich ein Club von Rollstuhlfahrern zusammengetan und die neue Gruppe „Emsland Rolli Mobility“ wurde gegründet.

Jeden 1. Mittwoch im Monat von 9.00 Uhr–11.00 Uhr treffen sie sich unter der Leitung von Christian Willenborg (ehemals Tasche) und einen Mitarbeiter vom Kompetenzzentrum Kramer – Technische Orthopädie & Rehatechnik in 26871 Papenburg in der Turnhalle der Waldschule, Forststrasse 7 in Papenburg.

Christian Willenborg wird für die Dauer des Rollstuhl- und Mobilitätskursus von der Firma Kompetenzzentrum Kramer freigestellt. Auch kleinere Defekte am Rollstuhl werden, wenn nötig, durch den anwesenden Techniker repariert. Bis zum Ende des Jahres 2014 ist die Mitgliederzahl schon auf das Doppelte angestiegen.Auf diesen Treffen werden Fahrtechniken geübt, aber auch wie man seinen Rollstuhl beherrscht, trainiert Hindernisse zu meistern, wie z.B. Bordsteinkanten, Treppenstufen.

Für Sie recherchiert
Euer behindert-barrierefrei Team

Mai
7
Do
Rollstuhl- und Rollatoren-Training Bremen Flughafendamm 12 @ BSAG-Zentrum Neustadt, Flughafendamm 12 (Linie 6, Haltestelle »BSAG-Zentrum«, Parkplätze vor dem Gebäude)
Mai 7 um 10:00 – 12:00
Rollstuhl- und Rollatoren-Training Bremen Flughafendamm 12 @ BSAG-Zentrum Neustadt, Flughafendamm 12 (Linie 6, Haltestelle »BSAG-Zentrum«, Parkplätze vor dem Gebäude) | Bremen | Bremen | Deutschland

Wir als Bremer Straßenbahn AG bieten auch 2019 wieder ein Training für Fahrgäste mit einem Rollstuhl oder Rollator an, bei dem das sichere Ein- und Aussteigen in die Fahrzeuge geübt werden kann. Der Beginn ist jeweils um 10:00 Uhr auf dem Betriebsgelände Neustadt, Flughafendamm 12 (Haltestelle BSAG-Zentrum, Parkplatz vor dem Gebäude). Die Dauer beträgt bis zu zwei Stunden. Sie können mit uns üben und Fragen stellen.

Pro Trainingstermin können bis zu zehn Personen teilnehmen. Eine vorherige Anmeldung ist bei Frau Röder, Telefon 0421/ 5596-7900 oder per E-Mail  Gabyroeder@bsag.de erforderlich.

Kostenloses Rollstuhl-Training in Minden jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat @ Rollstuhl-Training in Minden
Mai 7 um 16:00 – 17:00
Kostenloses Rollstuhl-Training in Minden jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat @ Rollstuhl-Training in Minden | Minden | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Kostenloses Rollstuhl-Training in Minden

Mitmachen kann jeder der einen Rollstuhl fährt, egal ob aktiv, e-motion oder e-fix

(Elektroantrieb)

Begleitpersonen sind natürlich sehr willkommen.

Das Training ist für Anfänger gedacht.

Ihr könnt gerne nur zuschauen, oder es gleich selbst probieren.

Wir übernehmen keine Verantwortung für Material oder Personenschäden. Jeder Teilnehmer

handelt auf eigene Gefahr.

Das Rollstuhltraining ist kostenlos.

Wir wollen ab jetzt jeden 1.und 3. Donnerstag im Monat mit euch zusammen das Training

starten!

Ansprechpartnerin: Übungsleiter

Sara Boy -Projektkoordinatorin- Dirk A. Böhlke

Minden plus. Sport und Inklusion Tel. 0160-4201020

Tel. 0173-4821087 dirk@boehlke.one

sara.boy@gwd-minden.de

Lebenshilfe Minden e.V.

Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat von 16.00-17.00 Uhr

Treffpunkt: Platz vor Hagemeyer, Eingang PANO Brot und Kaffee

[Scharn 9-17, 32423 Minden]

Zeitungsartikel aus 2020

Mai
18
Mo
Rollstuhl- und Rollatoren-Training Bremen Flughafendamm 12 @ BSAG-Zentrum Neustadt, Flughafendamm 12 (Linie 6, Haltestelle »BSAG-Zentrum«, Parkplätze vor dem Gebäude)
Mai 18 um 10:00 – 12:00
Rollstuhl- und Rollatoren-Training Bremen Flughafendamm 12 @ BSAG-Zentrum Neustadt, Flughafendamm 12 (Linie 6, Haltestelle »BSAG-Zentrum«, Parkplätze vor dem Gebäude) | Bremen | Bremen | Deutschland

Wir als Bremer Straßenbahn AG bieten auch 2019 wieder ein Training für Fahrgäste mit einem Rollstuhl oder Rollator an, bei dem das sichere Ein- und Aussteigen in die Fahrzeuge geübt werden kann. Der Beginn ist jeweils um 10:00 Uhr auf dem Betriebsgelände Neustadt, Flughafendamm 12 (Haltestelle BSAG-Zentrum, Parkplatz vor dem Gebäude). Die Dauer beträgt bis zu zwei Stunden. Sie können mit uns üben und Fragen stellen.

Pro Trainingstermin können bis zu zehn Personen teilnehmen. Eine vorherige Anmeldung ist bei Frau Röder, Telefon 0421/ 5596-7900 oder per E-Mail  Gabyroeder@bsag.de erforderlich.

Mai
21
Do
Kostenloses Rollstuhl-Training in Minden jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat
Mai 21 um 16:00 – 17:00
Kostenloses Rollstuhl-Training in Minden jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat

Kostenloses Rollstuhl-Training in Minden

Mitmachen kann jeder der einen Rollstuhl fährt, egal ob aktiv, e-motion oder e-fix

(Elektroantrieb)

Begleitpersonen sind natürlich sehr willkommen.

Das Training ist für Anfänger gedacht.

Ihr könnt gerne nur zuschauen, oder es gleich selbst probieren.

Wir übernehmen keine Verantwortung für Material oder Personenschäden. Jeder Teilnehmer

handelt auf eigene Gefahr.

Das Rollstuhltraining ist kostenlos.

Wir wollen ab jetzt jeden 1.und 3. Donnerstag im Monat mit euch zusammen das Training

starten!

Ansprechpartnerin: Übungsleiter

Sara Boy -Projektkoordinatorin- Dirk A. Böhlke

Minden plus. Sport und Inklusion Tel. 0160-4201020

Tel. 0173-4821087 dirk@boehlke.one

sara.boy@gwd-minden.de

Lebenshilfe Minden e.V.

Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat von 16.00-17.00 Uhr

Treffpunkt: Platz vor Hagemeyer, Eingang PANO Brot und Kaffee

[Scharn 9-17, 32423 Minden]

Zeitungsartikel aus 2020

Jun
3
Mi
„Emsland Rolli Mobility“ RolliTraining – Papenburg – jeden 1. Mittwoch im Monat @ Turnhalle der Waldschule
Jun 3 um 9:00
„Emsland Rolli Mobility“ RolliTraining - Papenburg - jeden 1. Mittwoch im Monat @ Turnhalle der Waldschule | Papenburg | Niedersachsen | Deutschland

Nach einen über 4 Tage stattgefundenen Rollstuhl- und Mobilitätstrainingskurs der im April 2014 hat sich ein Club von Rollstuhlfahrern zusammengetan und die neue Gruppe „Emsland Rolli Mobility“ wurde gegründet.

Jeden 1. Mittwoch im Monat von 9.00 Uhr–11.00 Uhr treffen sie sich unter der Leitung von Christian Willenborg (ehemals Tasche) und einen Mitarbeiter vom Kompetenzzentrum Kramer – Technische Orthopädie & Rehatechnik in 26871 Papenburg in der Turnhalle der Waldschule, Forststrasse 7 in Papenburg.

Christian Willenborg wird für die Dauer des Rollstuhl- und Mobilitätskursus von der Firma Kompetenzzentrum Kramer freigestellt. Auch kleinere Defekte am Rollstuhl werden, wenn nötig, durch den anwesenden Techniker repariert. Bis zum Ende des Jahres 2014 ist die Mitgliederzahl schon auf das Doppelte angestiegen.Auf diesen Treffen werden Fahrtechniken geübt, aber auch wie man seinen Rollstuhl beherrscht, trainiert Hindernisse zu meistern, wie z.B. Bordsteinkanten, Treppenstufen.

Für Sie recherchiert
Euer behindert-barrierefrei Team

Jun
4
Do
Kostenloses Rollstuhl-Training in Minden jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat @ Rollstuhl-Training in Minden
Jun 4 um 16:00 – 17:00
Kostenloses Rollstuhl-Training in Minden jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat @ Rollstuhl-Training in Minden | Minden | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Kostenloses Rollstuhl-Training in Minden

Mitmachen kann jeder der einen Rollstuhl fährt, egal ob aktiv, e-motion oder e-fix

(Elektroantrieb)

Begleitpersonen sind natürlich sehr willkommen.

Das Training ist für Anfänger gedacht.

Ihr könnt gerne nur zuschauen, oder es gleich selbst probieren.

Wir übernehmen keine Verantwortung für Material oder Personenschäden. Jeder Teilnehmer

handelt auf eigene Gefahr.

Das Rollstuhltraining ist kostenlos.

Wir wollen ab jetzt jeden 1.und 3. Donnerstag im Monat mit euch zusammen das Training

starten!

Ansprechpartnerin: Übungsleiter

Sara Boy -Projektkoordinatorin- Dirk A. Böhlke

Minden plus. Sport und Inklusion Tel. 0160-4201020

Tel. 0173-4821087 dirk@boehlke.one

sara.boy@gwd-minden.de

Lebenshilfe Minden e.V.

Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat von 16.00-17.00 Uhr

Treffpunkt: Platz vor Hagemeyer, Eingang PANO Brot und Kaffee

[Scharn 9-17, 32423 Minden]

Zeitungsartikel aus 2020

Menü