Brobeil barrierefreie Aufzüge unterstützen gelebte Inklusion 2013

Einer der herausragenden Akzente des Mitarbeiterfestes 2013 der Firma Brobeil in Dürmentingen war die Übergabe eines Schecks im Wert von 10 000 Euro an den Verein „behindert-barriererfrei e.V.“.

Damit unterstrichen Rolf und Iris Brobeil die Firmenethik ihres Betriebs, behinderten Menschen möglichst angenehme Lebensräume zu erschließen.

Willi Lang und Oliver Fleiner nahmen voll Freude den Scheck entgegen.
Alle drei Jahre lädt Firma Brobeil die Angehörigen ihrer Mitarbeiter zu einem Familienfest ein. „Hier sollen vor allem die Kinder sehen, wo und was ihre Väter arbeiten“, erklärte Firmenchef Rolf Brobeil bei seiner Begrüßung. Mit vielen fleißigen Helfern hatte Iris Brobeil ein interessantes und vielseitiges Tagesprogramm auf dem weiten Betriebsgelände zusammengestellt, das von einem barock agierenden Bläserquintett der Mitarbeiter mit Händels „Feuerwerkmusik“ eröffnet wurde. Erster Höhepunkt war die von Beifall begleitete Scheckübergabe.

Wir bedanken uns sehr bei der Firma Brobeil und Mitarbeiter die unsere Arbeit so wundervoll unterstützen und uns so weiter die Möglichkeit geben auch in Zukunft über gelebte Inklusion zu berichten.

Oliver Fleiner und Willi Lang

Vorheriger Beitrag
Video: 12. Rollstuhl Marathon 2013 Heidelberg Weltrekord geknackt
Nächster Beitrag
Video: 3 Familientag Brobeil barrierefrei Aufzüge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

6 − 6 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü