AVIS erweitert Mietwagenflotte für Rollstuhlfahrer

AVIS erweitert seinen Mietwagen-Fuhrpark um zwölf Fahrzeuge. Stationiert werden die Fahrzeuge für Selbst- und Mitfahrer, die mit unterschiedlichen Mobilitätslösungen ausgestattet sind, an zwölf verschiedenen Avis-Verleihstationen in ganz Deutschland. Damit stärkt AVIS die seit 2010 bestehende Zusammenarbeit mit Paravan. „Das AVIS-Angebot soll das bestehende Angebot ergänzen“, unterstreicht Kundenberater Norbert Peschke, bei Paravan für die Fahrzeugvermietung zuständig. „Damit hat jetzt ein deutlich größerer Kundenkreis die Möglichkeit ein Fahrzeug zu mieten. Das Angebot richtet sich speziell an Rollstuhlfahrer.“

Die neue Fahrzeugflotte besteht aus vier Peugeot 308 SW, ausgestattet mit Fußgas links, einem wechselbaren Handgerät (rechts/ links) sowie einem Multifunktionsdrehkopf (MFD) für Selbstfahrer sowie zwei Volkswagen Golf Variant mit wechselbaren Handgerät (rechts/ links) und MFD. Wer mehr Platz benötigt, kann auf einen der drei Peugeot Traveller zurückgreifen. Der Selbstfahrerumbau ist mit Kassettenlift, einem wechselbaren Handgerät (rechts/ links) mit einem MFD, einer elektrischen Fahrer-Transferkonsole auf der Fahrerseite sowie einer Schnellwechselkonsole für einen weiteren Rollstuhlplatz auf der Beifahrerseite ausgestattet.

Große Vorteile

Als Mitfahrlösung steht ein Mercedes Sprinter zur Verfügung, ausgestattet mit einer Schnierle-Rollibox und einem elektrisch hydraulischen Lift im Heck. Das Fahrzeug kann sechs Personen sowie zwei Rollstuhlfahrer transportieren. Ein Mercedes Vito steht als weiteres Mitfahrzeug für die Beförderung eines Rollstuhlfahrers sowie weiteren fünf Personen bereit. Der Volkswagen Caddy Maxi mit einem sogenannten „Königsklassen-Umbau“ rundet das Angebot ab. In diesem Fall kann der Rollstuhlfahrer über den Heckeinstieg direkt auf den Platz des Beifahrers fahren. Das Fahrzeug ist mit einer Mitfahreroption ausgestattet und verfügt optional über einen Beifahrersitz mit Schnellwechselkonsole. „Das Fahren, direkt neben dem Fahrer birgt große Vorteile“, weiß Norbert Peschke. „Man kann mit dem Fahrer kommunizieren und kann sich berühren. Das ist manchmal ganz wichtig. Der Beifahrer hat einen ganz anderen Geradeausblick und kann am Verkehrsgeschehen teilhaben.“

Die Fahrzeuge sind in zwölf strategisch ausgewählten Avis-Stationen in Hamburg, Hannover, Berlin, Dresden, Erfurt, Dortmund, Aachen, Frankfurt, Karlsruhe, Baden-Baden, München und Nürnberg stationiert. Die Vermietung der neuen Fahrzeuge erfolgt direkt über Paravan. Die speziell geschulten Avis-Stationen übergeben die Fahrzeuge.

Bislang sind 30 Paravan VW Caddy Maxi an mehr als 100 Avis-Stationen in Deutschland buchbar. Dank des Gasrings am Lenkrad, des Handhebels zur Bremsbetätigung und der Möglichkeit das System bei Bedarf zu deaktivieren, sind diese Fahrzeugtypen sowohl für Aktiv- wie auch für Passivfahrer im Rollstuhl geeignet. Diese Fahrzeuge verfügen außerdem über eine Rampe mit breiter Auffahrt sowie spezielle Sicherungs- und Rückhaltesysteme, so dass Rollstuhlfahrer sicher mitfahren können.

Vorheriger Beitrag
Rollstuhl HARBR. hotel Heilbronn barrierefrei
Nächster Beitrag
Rollstuhl Hotel Campingplatz Elbsee Aitrang barrierefrei

4 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Ja, kurzfristig ungeplant, das geht doch selten mit unseren speziellen Bedürfnissen.

    Ist ja auch schwierig vorauszuahnen für Unternehmen: wann kommt wohin jemand der dies oder jenes Besonderes benötigt. Das wäre ja wie hellsehen.

    Antworten
  • Klingt toll, aber in der Praxis funktioniert es offenbar nicht. Denn jetzt wo ich einen bräuchte, ist es nicht möglich!

    Antworten
  • Angela Schröder
    10. April 2019 9:22

    Für welche Region ist es möglich

    Antworten
    • Sabine Scheitler
      10. April 2019 9:36

      Hallo, einfach anrufen und nachfragen. Ich würde sagen, für alle Regionen. Habe den Caddy jetzt schon zwei mal gemietet und das Fahrzeug konnte von mir an einer Abholstation in meiner Nähe abgeholt werden. Ich fand diese Möglichkeit klasse !

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

dreizehn − zehn =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü