Autositz für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte

Für gehbehinderte Menschen ist der Original-Autositz der sicherste Aufenthaltsort bei einer Fahrt. Sitz, Position, Sicherheitsgurt und weitere Rückhaltesysteme sind aufeinander abgestimmt.

Aber das Umsteigen vom Rollstuhl in das Auto ist häufig eine komplizierte Angelegenheit. Deshalb bringt das schwedische Unternehmen Autoadapt jetzt zwei neue Versionen seines Drehsitzes Turny Evo auf den Markt. Der neue Turny Evo und der etwas später angebotene Turny Low bieten nach Herstellerangaben mehr Benutzerfreundlichkeit, einen höheren Komfort, sind leichter einzubauen und gewähren eine höhere Sicherheit.

Die schwedischen Drehsitze werden mit dem Original-Autositz verbunden und ermöglichen diesem die Drehung hin zur Türöffnung. Der behinderte Mensch kann dadurch seinen Rollstuhl einfacher und bequemer verlassen, in den gedrehten Autositz wechseln oder mit umgekehrtem Bewegungsablauf aus dem Fahrzeug wieder aussteigen. Zur Sicherheitsprüfung haben die Drehsitze von Autoadapt die Standard-Crashtests für die Autoindustrie absolviert. Für die neuen Turny Evo und Turny Low will Autoadapt diese Crashnormen noch verschärfen. Nach den Erfahrungen der schwedischen Spezialisten entspricht das Sitzen in einem Rollstuhl ohne Stütze für Kopf und Nacken dem Risiko beim Verzicht auf den Sicherheitsgurt.

Vorheriger Beitrag
87-Jähriger verirrt sich mit Elektro-Rollstuhl auf Autobahn
Nächster Beitrag
Video: Rollstuhl Thailand Ausflüge Phuket Kamala Beach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

3 × zwei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

1550
0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü