Natur er“fahren“ – barrierefrei das NABU-Beweidungsprojekt entdecken – Nähe Koblenz

Natur er“fahren“ – barrierefrei das NABU-Beweidungsprojekt entdecken – Nähe Koblenz

Wann:
24. August 2019 um 14:00 – 16:00
2019-08-24T14:00:00+02:00
2019-08-24T16:00:00+02:00
Wo:
Koblenz Schmidtenhöhe
Deutschland
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
Axel Kaiser, zertifizierter Natur- und Landschaftsführer
Natur er“fahren“ - barrierefrei das NABU-Beweidungsprojekt entdecken - Nähe Koblenz @ Koblenz Schmidtenhöhe | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Unter Berücksichtigung der Bedürfnisse von Menschen mit unterschiedlichen Arten der Bewegungseinschränkung entdecken wir die Natur im Beweidungsgebiet. Wir werden entlang der ehemaligen Panzerstraße sowie auf einem kleinen Teil des NABU-Geländes, das auch mit Rollator oder Rollstuhl befahrbar ist, Pflanzen und Tiere entdecken und kennenlernen. Für Vorab-Informationen steht der Exkursionsleiter Axel Kaiser an einer Teilnahme Interessierten gerne zur Verfügung (festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, evtl. Fernglas mitbringen, Hundeverbot im Beweidungsgebiet!

Leitung: Axel Kaiser, zertifizierter Natur- und Landschaftsführer; NABU Koblenz und Umgebung

Treffpunkt: Weidelandschaft „Schmidtenhöhe“ bei Koblenz, an der Schranke Denzer Heide (von der B 261 abbiegen und dem Hinweisschild „Halboffene Weidelandschaft“ folgen) 14:00 Uhr, Dauer: 2 h

Vorheriger Beitrag
Rollitraining in Göttingen 18.04.2019 17:00 – 19:00 Uhr
Nächster Beitrag
Summer Sounds Bremen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

zwei × vier =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü