Kostenloses Rollstuhl-Training in Minden jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat

Kostenloses Rollstuhl-Training in Minden jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat

Kostenloses Rollstuhl-Training in Minden

Mitmachen kann jeder der einen Rollstuhl fährt, egal ob aktiv, e-motion oder e-fix

(Elektroantrieb)

Begleitpersonen sind natürlich sehr willkommen.

Das Training ist für Anfänger gedacht.

Ihr könnt gerne nur zuschauen, oder es gleich selbst probieren.

Wir übernehmen keine Verantwortung für Material oder Personenschäden. Jeder Teilnehmer

handelt auf eigene Gefahr.

Das Rollstuhltraining ist kostenlos.

Wir wollen ab jetzt jeden 1.und 3. Donnerstag im Monat mit euch zusammen das Training

starten!

Ansprechpartnerin: Übungsleiter

Sara Boy -Projektkoordinatorin- Dirk A. Böhlke

Minden plus. Sport und Inklusion Tel. 0160-4201020

Tel. 0173-4821087 dirk@boehlke.one

sara.boy@gwd-minden.de

Lebenshilfe Minden e.V.

Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat von 16.00-17.00 Uhr

Treffpunkt: Platz vor Hagemeyer, Eingang PANO Brot und Kaffee

[Scharn 9-17, 32423 Minden]

Zeitungsartikel aus 2020

Vorheriger Beitrag
Oktoberfest München 2020 auch für Rollifahrer möglich
Nächster Beitrag
7-Seen-Wanderung Leipziger Neuseenland 2020 barrierefrei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

zwei × 3 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0
Abonnenten bei YouTube Kanal barrierefrei1
Menü